Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

66234 Nachrichten
18.11.2019
| Sonstiges |

Einwohnerversammlung in Stollberg

(MT) STOLLBERG: Die Stadt Stollberg lädt alle Bürgerinnen und Bürger von Stollberg und der Ortsteile am Donnerstag (21.11.) zur Einwohnerversammlung ein. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgergarten Stollberg. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Kontrolliert und erwischt

(MT) JOHANGEORGENSTADT: In Johanngeorgenstadt hielten Polizisten m Sonntagabend (17.11.) in der Eibenstocker Straße einen Pkw Audi an und unterzogen ihn einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Dabei nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei dem 39-jährigen Fahrer wahr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,86 Promille. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Fördermittel für Oberschule Jöhstadt

(MT) JÖHSTADT: 810.000 Euro Fördermittel bekommt die Oberschule Jöhstadt. Mit dem Geld soll ein Anbau realisiert werden. weiterlesen
18.11.2019
| Kultur |

Landschaften und Charakterköpfe

(MT) SCHLETTAU: Auf Schloss Schlettau ist die neue Winterausstellung der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst eröffnet. Gezeigt werden die Neuzugänge des Jahres 2019. Die Ausstellung bietet ein breites Spektrum von klassisch-traditionellen Auffassungen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis hin zu aktuellen Werken jüngerer Künstler und Künstlerinnen. weiterlesen
18.11.2019
| Wirtschaft |

Infos über Ausbildungsplatzangebot

(MT) STOLLBERG: Die Ausbildungsmessen Erzgebirge sind ein bei Schülern und deren Eltern anerkanntes Instrument der Berufsvorbereitung. Etwas mehr als 100 Aussteller zeigten am Sonnabend (16.11.) bei der für 2019 abschließenden Veranstaltung in Stollberg die Fülle der Möglichkeiten für eine Perspektive in der Heimatregion auf. weiterlesen
18.11.2019
| Sport |

Wölfen glückt Revanche

(MT) SCHÖNHEIDE: Das einzige Derby zwischen den Schönheider Wölfen und den Chemnitz Crashers im Wolfsbau Schönheide in der Hauptrunde in der Regionalliga Ost-Saison 2019/2020 wollten über 900 Zuschauer sehen. Das ist Liga-Saisonrekord.
Die annähernd 850 einheimischen Fans wurden nicht enttäuscht. Die Hausherren konnten sich für die vor drei Wochen in Chemnitz erlittene 1:3-Niederlage revanchieren. Die erzgebirgischen Eishockeycracks gewannen verdientermaßen. weiterlesen
18.11.2019
| Kultur |

Konzertmittwoch im Erzhammer

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Freunde klassischer Musik dürfen sich auf einen weiteren musikalischen Leckerbissen in Annaberg-Buchholz freuen. Am 20. November lädt das Kulturzentrum der Stadt am Annaberger Markt erneut zum "Konzertmittwoch im Erzhammer" ein. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Junge Mopedfahrer schwer verletzt

(MT) STEINBERG: In Wernesgrün wurden am Sonntag (17.11.) zwei Jugendliche bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Volkstrauertag in Brünlos

(GN) ZWÖNITZ: Am Sonntag war deutschlandweiter Volkstrauertag. Auch im Erzgebirge gab es eine Reihe von entsprechenden Veranstaltungen. Unter anderem hatte man sich auf dem Friedhof in Brünlos versammelt, um den Opfern der beiden Weltkriege zu gedenken. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Auseinandersetzung nach Fußballspiel

(MT) SCHWARZENBERG: Am Sonnabend (16.11.) kam es in Schwarzenberg nach einem Fußballspiel zweier Jungendmannschaften vor der Ritter-Georg-Halle zunächst zwischen drei Spielern zu einer Rangelei, bei welcher ein 17-Jähriger geschlagen wurde. Anwesende trennten die Streitenden und konnten die Situation zunächst beruhigen. Nach dem Umkleiden kam es zwischen zwei bereits vorher Beteiligten erneut zu einem Disput. weiterlesen
17.11.2019
| Sonstiges |

Vortrag über Bergparaden

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Gerade in der Vorweihnachtszeit kennt das Erzgebirge zahlreiche Bräuche. Einer davon ist die Durchführung von Bergparaden. Die Hintergründe dieser Tradition, die Bedeutung der verschiedenen Uniformen sowie viel weiteres Wissenswertes über den Bergbau im Erzgebirge vermittelt Hermann Meinel bei einem Vortag am 19. November, 19 Uhr im Kurhotel Bad Schlema. weiterlesen
17.11.2019
| Politik | Sonstiges |

Adventskalender erhältlich

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Auch in diesem Jahr begleitet ein Bundestag-Adventskalender mit Karlchen Adler und seinen Freunde die Zeit bis Weihnachten. weiterlesen
17.11.2019
| Sonstiges |

Erfolgreicher Start für Kinder-Uni

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Auftakt für die Kinder-Uni der TU Chemnitz in Annaberg-Buchholz wird von den Veranstaltern als Erfolg bewertet. weiterlesen
17.11.2019
| Sonstiges |

Studieren probieren

(MT) CHEMNITZ: Wer das Studieren an der Technischen Universitätz Chemnitz gern einmal probieren möchte, hat bis zum 20. Dezember die Möglichkeit, am "Schnupperstudium – Studieren erleben" teilzunehmen und in den Unialltag reinzuschnuppern. weiterlesen
17.11.2019
| Sonstiges |

Nacht der tausend Lichter

(SvS) ZWÖNITZ: Einmal ordentlich durchkneten, bitte! Was beim Bäcker oder beim Physiotherapeuten als tägliche Praxis bekannt ist, erstaunt umso mehr bei der Kerzenproduktion. Auch da wird geknetet, was das Zeug hält. Nur so entstehen die einzigartigen Apfelkerzen von Kerstin Mosch und Bianca Leucht aus dem Werkhaus in Schneeberg. weiterlesen