Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

17.01.2020
| Sonstiges |

Alkoholisiert unterwegs

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Weil in Aue ein Pkw Ford im 30er-Bereich der Agricolastraße mit 50 km/h unterwegs war, wurde das Fahrzeug durch die Polizei angehalten. Bei den anschließenden Kontrollmaßnahmen bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem 57-jährigen Fahrer. weiterlesen
16.01.2020
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Ladesäule

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Donnerstag, der 16. Januar – und das gibt es bei erzTV KOMPAKT: Für Ausrangierte: Feuerstelle für Weihnachtsbäume in Schwarzenberg; Für Newcomer: Tankstellen für Elektromobile in Schneeberg; Für Heranwachsende: DJ-Workshop für Jugendliche in Neukirchen. weiterlesen
16.01.2020
| Politik | Wirtschaft |

EBA-Präsident im Erzgebirge

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Präsident des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA), Gerald Hörster, hat am Donnerstag (16.01.) den Smart Rail Connectivity Campus (SRCC) in Annaberg-Buchholz besucht. Bei einem Gespräch mit dem Oberbürgermeister der Stadt, Rolf Schmidt, Vertretern des Campus und seiner Partner informierte sich der Präsident des Eisenbahn-Bundesamtes über die Pläne und Perspektiven des Forschungsprojektes im Erzgebirge. weiterlesen
16.01.2020
| Sonstiges |

Dezernat Staatsschutz ermittelt

(MT) SCHWARZENBERG: In Schwarzenberg wurde mit einer Softairwaffe von einem Balkon geschossen. weiterlesen
16.01.2020
| Sport |

EHV Aue erhält Jugendzertifikat

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Die Nachwuchsabteilung des EHV Aue unter Federführung der SG Nickelhütte erhält 2020 das Jugendzertifikat für exzellente Jugendarbeit des DHB zum 10. Mal in Folge. weiterlesen
16.01.2020
| Politik |

Krauß bedauert Organspende-Entscheidung

(MT) BERLIN/ERZGEBIRGE: Der aus dem Erzgebirge stammende CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat die Organspende-Entscheidung des Bundestages am Donnerstag (16.01.) bedauert. weiterlesen
16.01.2020
| Wirtschaft |

Industrieumsatz in Sachsen rückläufig

(MT) KAMENZ: Der Industrieumsatz war in Sachsen in den ersten zehn Monaten 2019 rückläufig. weiterlesen
16.01.2020
| Wirtschaft |

Berufsorientierung in über 300 Unternehmen

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Woche der offenen Unternehmen im Erzgebirgskreis ist in diesem Jahr vom 9. bis 14. März. Über 300 Unternehmen laden dann ein. Eine Broschüre, die in den letzten Tagen den Schülern ausgehändigt wurde, beinhaltet 558 Einzeltermine insgesamt, davon 230 Termine mit akademischem Hintergrund. weiterlesen
16.01.2020
| Kultur |

Hommage à Klaus Hirsch

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Im Heinrich-Hartmann-Haus Oelsnitz/Erzgebirge am Freitag (17.01.), 19 Uhr die Ausstellung "Wegzeichen 2020 – Hommage à Klaus Hirsch" eröffnet. Der im März 2018 plötzlich gestorbene Künstler Klaus Hirsch (Bild) aus Lugau gehörte zu den bekanntesten und vielseitigsten Künstlern der Region und genoss überall hohes Ansehen. weiterlesen
16.01.2020
| Kultur | Politik | Sport |

Ehrenamtsförderung

(MT) DRESDEN: Der Freistaat Sachsen setzt die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements nach dem Programm »Wir für Sachsen« auch unter der neuen Regierung fort. Für das freiwillige Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger, insbesondere in den Bereichen Soziales, Umwelt, Kultur, Sport und Gesellschaft stehen 2020 über 10 Millionen Euro zur Verfügung. weiterlesen
16.01.2020
| Sonstiges |

DJ-Workshop für Jugendliche in Neukirchen

(EF) NEUKIRCHEN/ERZGEB.: Die Arbeit eines DJs erscheint in den Augen vieler junger Leute nach wie vor sehr attraktiv. Einen unmittelbaren Eindruck vermitteln kann darüber der erfahrene DJ Frank Dehnert. weiterlesen
16.01.2020
| Sport |

Wölfe treffen auf Eisbären Juniors

(MT) SCHÖNHEIDE: Am Sonnabend (18.01.), 17 Uhr empfangen die Schönheider Wölfe die Eisbären Juniors Berlin im Erzgebirge. Gelingt dem Team von Coach Sven Schröder gegen die Hauptstädter der zehnte Sieg in Folge, hätten die Wölfe, bei einem Torverhältnis von +104 und 15 Punkten Vorsprung auf den aktuellen Tabellenfünften Tornado Niesky, das Playoff-Ticket schon so gut wie in der Tasche. weiterlesen
16.01.2020
| Wirtschaft |

Bauarbeitern droht 10-Euro-Lohn-Lücke

(MT) CHEMNITZ/ERZGEBIRGE: Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Erzgebirgskreis bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Südwestsachsen mit. Betroffen davon könnte ein Großteil der rund 4.700 Bauarbeiter im Erzgebirgskreis sein. weiterlesen
16.01.2020
| Sonstiges |

DZI-Spenden-Siegel an Johanniter vergeben

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Die Johanniter-Unfall-Hilfe erhält erneut das renommierte deutsche Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Damit wurde den Johannitern von neuem der gewissenhafte und verantwortungsvolle Umgang mit den ihnen anvertrauten Geldern bescheinigt. weiterlesen
15.01.2020
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Winter

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Mit erzTV KOMPAKT durch die Zeit. Am Mittwoch unter anderem mit diesen Themen: Eis bis übermorgen: Freizeitangebot auf Schneeberger Markt; Chef von heute: Führungswechsel bei Dorfchemnitzer Züchtern; Schnee von gestern: Wochenserie mit Winterimpressionen. weiterlesen