Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

14.11.2006
| Sonstiges |

Kind bei Unfall verletzt

(MT) LÖSSNITZ: Am 13. November wurde bei einem Verkehrsunfall in Lößnitz ein Kind schwer verletzt. Der zwölfjährige Junge überquerte gegen 17 Uhr die Auer Straße (B 169). Als er die andere Straßenseite erreichte, kehrte er jedoch wieder um und rannte in ein Auto. weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Rest in Peace – Das Ende der Realität

(KB/MT) WOLKENSTEIN: Doreen Schreiter, eine junge Frau aus Mildenau, hat ein Buch geschrieben – ein Buch mit Tiefgang. Am 11. November wurde es in Wolkenstein der Öffentlichkeit vorgestellt.
Rest in Peace – Das Ende der Realität. Doreen Schreiter beschreibt in ihrem Buch den schweren Übergang aus einem unbekümmerten jugendlichen Dasein in die harte Welt der Erwachsenen, verbunden mit dem Abrutsch in die Drogenszene. weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Genossenschaft eröffnet Frischemarkt offiziell

(MT) BAD SCHLEMA: Am 11. November wurde der neue Frischemarkt in der Marktpassage Bad Schlema offiziell eröffnet. Waren werden schon seit Mitte Oktober angeboten. Weil es in Bad Schlema keine entsprechende Einkaufsmöglichkeit gab, wurde im Kurort eine Genossenschaft gegründet. Von dieser wird der Markt bewirtschaftet. weiterlesen
14.11.2006
| Kultur |

Tschechische Starfotografen in Berlin

(DTPA/MT) BERLIN: Von November bis Januar präsentiert das Tschechische Zentrum Berlin mit Stepanka Stein und Salim Issa Starfotografen der Tschechischen Republik. In ihrem Fotozyklus "Das Nationaltheater in Prag" porträtieren sie die Mitarbeiter des traditionsreichen Hauses, ihren Alltag und das Geschehen hinter den Kulissen. weiterlesen
14.11.2006
| Sport |

Heidolf: Kopf wird nicht in den Sand gesteckt!

(MT) CHEMNITZ/ HOHENSTEIN- ERNSTTHAL: Rennfahrer Dirk Heidolf musste erneut unters Messer und sich an seinem ehemals handballengroßen Hämatom am Oberschenkel operieren lassen. Doch der 250ccm-Pilot ist sich bewusst, dass er da jetzt durch muss und steckt den Kopf nicht in den Sand. weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Verbraucherpreisindex: + 1,1 % gegenüber Vorjahr

(MT) WIESBADEN: Der Verbraucherpreisindex für Deutschland ist von Oktober 2005 bis Oktober 2006 um 1,1 Prozent gestiegen. weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Weibliche Schönheit im rauen Ambiente

(SL/MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Immer wenn es an der alten Bergschmiede in Frohnau besonders heiß wird, dann präsentiert der Scheibenberger Fotograf Olaf Martin einen neuen Kalender. "Erotica-Mineralis 2007" lag am 12. November erstmals fertig auf dem Tisch. Eine Ausstellung, die am selben Tag eröffnet wurde, macht Lust auf die 12 Monate im neuen Jahr.
Das Geheimnis der Bilder: Weibliche Schönheit im rauen Ambiente erzgebirgischer Bergwerke – diesmal in "St. Christoph" Breitenbrunn und der Zinngrube Ehrenfriedersdorf - in Verbindung mit der kühlen Schönheit von Mineralien und Erzen. weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Diabetes mellitus - 1.569 Tote in Sachsen 2005

(MT) KAMENZ: Nach Angaben des Statistischen Landesamtes verstarben in Sachsen im vergangenen Jahr 1.569 Personen an Diabetes mellitus, volkstümlich auch Zuckerkrankheit genannt. Von dieser Todesursache waren 963 Frauen und 606 Männer betroffen. weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Kinder bereichern Schwarzenberger Rathaus

(MT) SCHWARZENBERG: Wer Bilder von Anne Geddes mag, dem wird die aktuelle Ausstellung im Rathaus Schwarzenberg gefallen. Unter dem Titel "Little Moments" sind Fotos des Fotodesigners Marko Lorenz zu sehen.
Bei der Ausstellungseröffnung am 13. November sagte der Schwarzenberger zu Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer und den weiteren Gästen: "Ich möchte, dass meine Fotos Geschichten erzählen, dass sich der Betrachter hinein fühlen kann." weiterlesen
14.11.2006
| Sonstiges |

Orosz: Diabetes ist vermeidbar

(MT) DRESDEN: "Diabetes ist nicht mehr nur eine Krankheit des hohen Alters. Bewegungsmangel, falsche Ernährung, Übergewicht und Rauchen sind Risikofaktoren, die auch bei jüngeren Menschen dazu führen können, an Diabetes zu erkranken", sagte Gesundheitsministerin Helma Orosz (Bild; KJ-Archiv) anlässlich des Welt-Diabetes-Tages am 14. November. weiterlesen
13.11.2006
| Politik | Sport |

Kultusminister ehrt erfolgreiche Sportler

(MT) DRESDEN: Sachsens Kultusminister Steffen Flath hat am 13. November gemeinsam mit dem Präsidenten des Landessportbundes Eberhard Werner Sachsens Sommersportler und Trainer geehrt. Dazu gehörte auch der Eintrag in das Goldene Buch des Sports und die Berufung der sächsischen Olympiakandidaten zur Vorbereitung auf die nächsten Olympischen Sommerspiele in das Team Peking. weiterlesen
13.11.2006
| Sonstiges |

Polizeibeamter bei Verkehrsunfall schwer verletzt

(MT) BRAND- ERBISDORF: Am Nachmittag des 13. November kam es auf der Bundesstraße 101 zwischen Brand-Erbisdorf und Großhartmannsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein aus Richtung Brand-Erbisdorf kommender VW Golf (Fahrer: 21) erfasste einen 51-jährigen Polizeiobermeister, als dieser die Straße zu Fuß überquerte. Der Beamte wurde mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt. weiterlesen
13.11.2006
| Sonstiges |

Projektwoche "Denk ich an Deutschland..."

(KSei/MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Die Fußball-WM in Deutschland wirkte am Evangelischen Gymnasium Erzgebirge bis zum 11. November nach. Beim Tag der offenen Tür an der staatlich anerkannten Ersatzschule in Annaberg- Buchholz wurden die Ergebnisse der vorangegangenen Projektwoche vorgestellt. Inspiriert von den Ereignissen im Sommer stand sie unter dem Motto "Denk ich an Deutschland...". Ein breites Themenspektrum wurde behandelt. Eine Gruppe hatte sich mit dem Rechtsextremismus auseinander gesetzt. weiterlesen
13.11.2006
| Sport |

EHV: Sieg im Test-, Niederlage im Punktspiel

(MT) SCHÖNHEIDE: Eine couragierte Leistung des Wölfeteams bescherte dem EHV Schönheide am 12. November einen 6:3 (3:1, 2:2, 1:0)- Erfolg im Freundschaftsvergleich gegen Zweitligist ETC Crimmitschau. Knapp 450 Zuschauer, in der Mehrzahl Anhänger der Crimmitschauer Eispiraten, sahen bis zur Hälfte der Spielzeit keinen Klassenunterschied zwischen beiden Teams. Erst nach zwischenzeitlicher 5:1- Führung der Hausherren erwachten die Eispiraten und taten nun auch sichtlich mehr für Spiel und Ergebnis. weiterlesen
13.11.2006
| Kultur | Sonstiges |

Förderverein unterstützt christliche Erziehung

(MT) HUNDSHÜBEL: "Ruck mr weng zam" - das Motto einer musikalischen Veranstaltung im "Goldenen Hirsch" Hundshübel könnte auch vor zehn Jahren bei der Gründung des Fördervereins "Freunde der christlichen Erziehung" Pate gestanden haben. Weil in der Kirchgemeinde Hundshübel bei der Kinderarbeit vor zehn Jahren eine Lücke entstanden war, haben damals engagierte Leute um Daniel Friedrich den Verein ins Leben gerufen. Von Spenden finanziert werden unter anderem Kinder-Bibel-Wochen, Flötenunterricht, Gitarrenstunden und die Christenlehre ermöglicht. weiterlesen