Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

19.11.2007
| Sonstiges |

Frauen, die Dörfern ein Gesicht geben

(MT) LINDENAU: Frauen bestimmen das Leben im ländlichen Raum wesentlich mit. Besonders auch, wenn sie im Sächsischen Landfrauenverband organisiert sind. Der Landfrauenortsverein Westerzgebirge mit Sitz in Lindenau feierte dort am 17. November sein fünfjähriges Bestehen. weiterlesen
19.11.2007
| Sonstiges |

Jahnsbacher Modellbauclub fährt öffentlich

(SL/MT) JAHNSBACH: In Jahnsbach haben die Schnitzer neue Nachbarn bekommen. Außer dem Schnitz-Museum sind in der ehemaligen Gemeindeverwaltung nun auch die Anlagen des Modellbauclubs Jahnsbach zu finden. Im März 2006 hatte sich der Verein gegründet. Im September 2006 wurde mit dem Bau an der Gemeinschaftsanlage begonnen. Jetzt haben sich die 12 Vereinsmitglieder erstmals über die Schultern schauen lassen. weiterlesen
19.11.2007
| Sonstiges |

Brand in Lagerhalle – 25.000 Euro Schaden

(MT) WIESA: Am 18. November kam es gegen 18 Uhr im Wiesaer Gewerbepark in einer Lagerhalle einer Firma zu einem Brand. Durch das Feuer wurden mehrere Europaletten vernichtet und Gussteile durch die Hitze unbrauchbar. Der Schaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro. weiterlesen
19.11.2007
| Sonstiges |

Frau vergewaltigt / Polizei sucht Zeugen

(MT) CHEMNITZ: Eine 47-jährige Frau ist am 18. November in Chemnitz im Crimmitschauer Wald von einem Unbekannten vergewaltigt worden. Das Opfer war gegen 05:40 Uhr auf dem Weg zur Arbeit. weiterlesen
19.11.2007
| Sonstiges |

Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht

(MT) EIBENSTOCK: Am Volkstrauertag wurde im Erzgebirge vielerorts der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. In Eibenstock fand die Zentrale Gedenkfeier im Regierungsbezirk Chemnitz statt. Unter Mitwirkung des Fernmeldebataillons 701 der Bundeswehr legten Regierungspräsident Karl Noltze, Landrat Karl Matko und Eibenstocks Bürgermeister Uwe Staab Kränze nieder. weiterlesen
19.11.2007
| Politik |

Mirko Ernst (FDP) gewinnt Wahl in Oberwiesenthal

(MT) OBERWIESENTHAL: Mirko Ernst hat die Bürgermeisterwahlen in Oberwiesenthal gewonnen. Mit über 57 Prozent der Stimmen setzte sich der FDP-Kandidat in der Stichwahl gegen die beiden verbliebenen Mitbewerber Heinz-Michael Kirsten (CDU) und Sven Beyer (Bürger für Wiesenthal) durch. Die Wahlbeteiligung lag bei 71,49 Prozent. weiterlesen
19.11.2007
| Wirtschaft |

Tausende Besucher bei Messepremiere

(MBe) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die erste erzgebirgische Ausbildungsmesse in Annaberg- Buchholz war nach Einschätzung von Organisator Matthias Lißke, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Erzgebirge, ein voller Erfolg. Diese Einschätzung dürften auch die 70 ausstellenden Firmen, darunter auch das Medienunternehmen KabelJournal, teilen. weiterlesen
19.11.2007
| Sonstiges |

ZVS-Informationsbroschüren ab sofort im BIZ

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: "Ob die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) für Ihren Studiengang zuständig ist, erfahren Sie in den ZVS-Informationsbroschüren, welche Sie ab sofort im Berufsinformationszentrum (BIZ) sowie bei den Berufsberatern für Abiturienten der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz und in allen Geschäftsstellen erhalten können", rät die Arbeitsagentur Annaberg. weiterlesen
18.11.2007
| Kultur |

Dagmar Meyer: "Halt de Ohrn steif!"

(MT) BERNSBACH: Die Bernsbacher Autorin Dagmar Meyer hat ihr achtes Mundartbüchlein fertig. Am ersten Adventswochenende kommt es unter dem Titel "Halt de Ohrn steif!" zum Preis für 3,40 Euro auf den Markt. weiterlesen
18.11.2007
| Sonstiges |

Landeserntedankfest: Anmeldungen möglich

(MT) OSCHATZ/ MILTITZ: Vom 19. bis 21. September 2008 wird das 11. Sächsische Landeserntedankfest stattfinden. Gastgeber ist die Stadt Oschatz. Der traditionell zum Landeserntedankfest gehörende große Bauern- und Handwerkermarkt trägt sicherlich wieder in besonderer Weise zur Veranstaltung bei. Damit das Markttreiben abwechslungsreich, attraktiv, bunt und interessant wird, sind Landwirte, Handwerker, Unternehmen, Händler, Verbände und Vereinen aufgefordert, sich zum großen Bauern- und Handwerkermarkt zu bewerben. weiterlesen
18.11.2007
| Kultur |

Musik und Literatur im Rittersaal

(MT) SCHLETTAU: Der Leipziger Pianist Alexander Meinel ist am 22. November in der Reihe "Musik und Literatur im Rittersaal" im Schloss Schlettau zu Gast. weiterlesen
18.11.2007
| Kultur |

"Bald kimmt de liebe Weihnachtszeit ra"

(MT) ZWICKAU: Zum 18. Mal lädt der Erzgebirgszweigverein Zwickau e. V. zu seiner Traditionsveranstaltung "Weihnachten in dr Hutznstub", am 1. Advent (02.12.), 15 Uhr, in das Zwickauer Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" ein. weiterlesen
18.11.2007
| Sonstiges |

Zeitreise durch Geschichte der Frauenkirche

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Das jüngste Comenius Forum in Annaberg bot eine Zeitreise durch Geschichte der Dresdener Frauenkirche. Die fast 100 Besucher folgten gebannt den anderthalbstündigen Ausführungen des derzeit wohl bekanntesten Baumeisters Deutschlands. weiterlesen
18.11.2007
| Kultur |

Zweiter Frühling für das Palmenhaus Pillnitz

(MT) DRESDEN/ PILLNITZ: Am Palmenhaus in Pillnitz sowie den angrenzenden Parkanlagen haben unter Projektleitung des Staatsbetriebes Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) umfangreiche Baumaßnahmen begonnen. Der Freistaat Sachsen investiert hierfür über 2 Millionen Euro. weiterlesen
18.11.2007
| Sonstiges |

Bau des Autobahnzubringers Chemnitz-West

(MT) CHEMNITZ: Am 19. November beginnen in Chemnitz die Bauarbeiten zum Um- und Neubau der Kalkstraße, dem Autobahnzubringer Chemnitz-West, zwischen der Limbacher Straße und dem Autobahnanschluss A 72. weiterlesen