Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

03.03.2008
| Politik |

Das Beste für unsere Kinder

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Opa, der sie beim Tanzen beobachtete und mit ihnen musizierte, ist bestimmt ein besonderer Mann. Das ahnten die kleinen Kinder im Familienzentrum Annaberg-Buchholz schon. Zu groß war die Aufregung und das Interesse an seinem Besuch bei den Eltern und den anderen Erwachsenen.
Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt war gekommen, um sich über Initiativen zum Kinderschutz zu informieren. weiterlesen
03.03.2008
| Sonstiges |

Polizei umsonst beschäftigt

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Polizei in Annaberg-Buchholz wurde von einem 37-jährigen Mann beschwindelt. weiterlesen
03.03.2008
| Sonstiges |

Jugendlicher schlug Mann krankenhausreif

(MT) AUE: Ein 14-Jähriger hat in Aue einen 42-Jährigen krankenhausreif geschlagen. Der Mann wollte den Jugendlichen an der Maria-Müller-Straße zur Rede stellen, weil dieser Knallkörper zündete und diese unter abgeparkte Pkw warf bzw. diese in die Auspuffanlagen steckte. weiterlesen
03.03.2008
| Sonstiges |

Junge Frau stirbt durch Unfall

(MT) KÖNIGSWALDE: Eine 18-jährige aus Marienberg ist mit ihrem PKW Proton am 29. Februar auf der S 265 zwischen Jöhstadt und Königswalde in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem im Gegenverkehr befindlichen PKW Ford Mondeo kollidiert. Durch den Aufprall wurde der Proton auseinander gerissen. Die 23-jährige Beifahrerin der Unfallverursacherin erlag in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. weiterlesen
03.03.2008
| Sonstiges |

Sonderberatungen zu Patientenverfügung

(MT) AUE: Augrund der hohen Nachfrage bietet die Verbraucherzentrale Sachsen in Aue, Bockauer Talstraße 4, am 19. März von 13 bis 18 Uhr individuelle Beratungen zum Thema Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung an. weiterlesen
02.03.2008
| Kultur |

Erinnerungen an den "Saafnlob"

(MT) ZWICKAU: Zum Heimatabend des Erzgebirgszweigvereins Zwickau am 9. März 2008 wird an den Mundartschriftsteller und –dichter Stephan Dietrich, genannt Saafnlob, erinnert. Viele seiner Lieder sind Allgemeingut der Ezgebirger geworden. Denken wir nur an den "Hutzen-Marsch" und "Heilige Nacht im Arzgebirg". weiterlesen
02.03.2008
| Kultur |

Winterstein-Theater sucht "Musketiere"

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Das Winterstein-Theater sucht Amateure zur Verstärkung für die "Musketiere". Angesprochen sind alle zwischen 16 und 60 Jahren, egal ob weiblich oder männlich, die im Sommer auf der Naturbühne Greifensteine (Bild; Quelle: KJ-Archiv) bei den "Musketieren" als Statisten mitspielen und fechten wollen. Die Interessenten melden sich bitte im Winterstein-Theater unter 03733 1407111 beim Leiter des Künstlerischen Betriebsbüros, Herrn Zücker. weiterlesen
02.03.2008
| Sonstiges |

Mietrechtsberatung der Verbraucherzentrale

(MT) AUE: Am 06. März findet in der Verbraucherzentrale Sachsen in Aue, Bockauer Talstraße 4, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr, die nächste Beratung zu Fragen des Mietrechtes statt. weiterlesen
02.03.2008
| Wirtschaft |

Erzgebirgische Saisonkräfte in Hessen gefragt

(MT) MARIENBERG/ AUE: Arbeitgeber aus Hessen, die Saisonkräfte für die Ernte suchen, können in Marienberg, Annaberg-Buchholz und Aue kontaktiert werden.
Am 10. März, 13:30 Uhr, findet im Speisesaal des Bildungsträgers IAJ in Marienberg die erste Informationsveranstaltung für interessierte Bewerberinnen und Bewerber statt. Am 11. März stehen Termine 08:30 Uhr im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur Annaberg-Buchholz und um 12:30 Uhr im Landratsamt Aue (Eingang E) an. weiterlesen
02.03.2008
| Sonstiges | Wirtschaft |

Artikel für den Gitterladen

(MT) DRESDEN: Im Jahr 2007 waren im sächsischen Justizvollzug durchschnittlich 2.109 Gefangene beschäftigt – 1.401 davon in den Wirtschafts-, Eigen- und Unternehmerbetrieben sowie im Rahmen gemeinnütziger Arbeit und 708 in schulischen und beruflichen Bildungsmaßnahmen. Der Einsatz von Gefangenen in Eigen- und Unternehmerbetrieben hat im Haushaltsjahr 2007 zu Einnahmen in Höhe von über 6,47 Millionen Euro geführt. weiterlesen
02.03.2008
| Sonstiges |

EUREGIO EGRENSIS feiert 15. Geburtstag

(MT) MARKTREDWITZ/ CHEB/ PLAUEN: Die EUREGIO EGRENSIS – das kommunale Nachbarschaftsbündnis im bayerisch-sächsisch/thüringisch-tschechischen Grenzraum – besteht seit nunmehr 15 Jahren. weiterlesen
02.03.2008
| Sonstiges |

Ansprechpartner für Förderprojekte

(MT) CROTTENDORF/ ARNSFELD: Ende Februar fand in Crottendorf eine Koordinierungskreis-Sitzung für die Ländliche Entwicklung im Annaberger Land statt. Dieses Gremium, das sich zusammensetzt aus Vertretern von Kommunen sowie Wirtschafts- und Sozialpartnern, entscheidet über die Förderwürdigkeit von Projektanträgen und letztlich über die Verteilung von Fördermitteln. weiterlesen
02.03.2008
| Sonstiges |

100-jähriges Schuljubiläum - Zeitdokumente gesucht

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Am 04. Januar 1909 wurde die Posamentenfachschule in der Bärensteiner Straße 2 in Annaberg geweiht. Im Jahr 2009 begeht das heute in den Räumlichkeiten befindliche Berufliche Schulzentrum für Technik, Ernährung, Wirtschaft Annaberg das 100-jährige Schuljubiläum. Bereits jetzt laufen dazu die notwendigen Vorbereitungen. weiterlesen
02.03.2008
| Politik |

CDU-Landtagsfraktion im April in Breitenbrunn

(MT) BREITENBRUNN: Die CDU-Landtagsfraktion, Ministerpräsident Georg Milbradt sowie die CDU-Kabinettsmitglieder treffen sich vom 22. bis 24. April in Breitenbrunn. Im Sportpark Rabenberg werden sie ihre diesjährige Klausurtagung veranstalten. weiterlesen
01.03.2008
| Medien | Sonstiges |

Brunnenmädchen in "Wernesgrüner Musikantenschenke"

(KJ) BAD SCHLEMA: Das Bad Schlemaer Brunnenmädchen Stefanie Schieck wird in einer MDR-Unterhaltungssendung zu sehen sein. Gemeinsam mit dem Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema war sie zu Filmaufnahmen des MDR für die "Wernesgrüner Musikantenschenke" geladen worden. weiterlesen