Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

14.05.2007
| Sonstiges |

Gesundheitszustand bei 6-Jährigen verschlechtert

(MT) SCHWARZENBERG: Bei der Einschulungsuntersuchung hat mehr als jedes fünfte sächsische Kind Probleme mit dem Sprechen. Das ergab eine Kleine Anfrage des CDU-Landtagsabgeordneten Alexander Krauß. Im vergangenen Schuljahr wurde bei 22,3 Prozent eine Sprachauffälligkeit festgestellt. Im Vorjahr hatte diese Quote zwei Prozent niedriger gelegen.
Bei 17,5 Prozent der Vorschüler wurde eine Störung der Feinmotorik festgestellt, bei 9,7 Prozent war die Grobmotorik gestört. weiterlesen
14.05.2007
| Kultur |

Führung mit Orgelmusik stieß auf Interesse

(MT) AUE: Als in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts die Besiedlung des Erzgebirges einsetzte, wurde am nordwestlichen Ausgang des Auer Talkessels in unmittelbarer Nähe zur Zwickauer Mulde ein kleines Kloster errichtet. Die schlichte Klosterkirche hat die Zeit überdauert.
1994 hat sich ein Förderverein gegründet und mit der Sanierung der Klösterlein-Kirche Aue-Zelle begonnen. Beim neuen Angebot des Fördervereins "Führungen mit Orgelmusik" soll den Besuchern die Geschichte der Klösterlein-Kirche nahe gebracht, über Sanierungsmaßnahmen der letzten Jahre berichtet und Kunstwerke vorgestellt werden. weiterlesen
14.05.2007
| Sonstiges |

Unfall mit verletztem Mopedfahrer

(MT) STÜTZENGRÜN: In Stützengrün sind ein Auto und eine S 50 zusammengestoßen. Der 18-jährige Moped-Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht, entfernte sich jedoch unerlaubt vom Unfallort. Ermittlungen ergaben, dass der Mopedfahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. weiterlesen
14.05.2007
| Sonstiges |

Vereinbarung zum Erhalt der Sonnenleithe

(MT) SCHWARZENBERG: Um die Zukunft des Plattenbau-Stadtteils Sonnenleithe ging es bei einem Workshop in Schwarzenberg am 11. Mai. Im Rahmen der Europawoche sprachen Experten aus Sachsen und Tschechien über Chancen und Herausforderungen bei der Stadttentwicklung.
Für den Schwarzenberger Stadtteil Sonnenleithe gab es dabei ein konkretes Ergebnis. weiterlesen
13.05.2007
| Kultur |

Amüsante Heiterkeit am Ende der Theatersaison

(MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Die Theatersaison neigt sich am Winterstein- Theater (Bild) in Annaberg-Buchholz dem Ende entgegen. Mit der Premiere von Carlo Goldonis "Der Diener zweier Herren" am 20. Mai um 19 Uhr geht das Ensemble für vier Wochen in die Ferien. weiterlesen
13.05.2007
| Kultur |

5. Zwönitzer Rocknacht - Vorverkauf

(MT) ZWÖNITZ: Am 1. Juni 2007 findet im Festzelt am Schützenhaus die 5. Zwönitzer Rocknacht statt. Die Stadtverwaltung gibt den Zwönitzer Nachwuchsbands die Möglichkeit, sich auf einer großen Bühne den Publikum zu präsentieren.
Mit dabei sind FRAYED EYES; DAD´S GARAGE; ROCK XXL; S.A.L.T.; DAISY CHAIN; DE MÄNNER. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Wanderwochen echt Erzgebirge 2007

(MT) ANNABERG- BUCHHOLZ/ SEHMATAL: Die Organisatoren der Wanderwochen "echt Erzgebirge" schnüren 2007 wieder die Wanderschuhe, um Gäste durch das Erzgebirge zu begleiten. Der Termin für die Frühjahrswoche ist vom 19. bis 27. Mai. Täglich finden an diesen Tagen geführte Rundwanderungen statt, so zu Zielen rund um Annaberg, im Sehmatal, in Lauter oder dem Greifensteingebiet. weiterlesen
13.05.2007
| Politik |

FDP-Handwerker-Abend in Crottendorf

(MT) CROTTENDORF/ DRESDEN: Die FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag lädt zu einem Handwerkerabend am 14. Mai, um 19 Uhr, ins Gasthaus Bauernstübl nach Crottendorf mit Tino Günther, dem handwerkspolitischen Sprecher der FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag ein. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Blumen- und Pflanzenmarkt in Schneeberg

(MT) SCHNEEBERG: Ein Bild aus ruhenden Baumaschinen und sich im Wind wiegendem Grünzeug bot sich am 12. Mai auf dem Schneeberger Markt. Blumen und Pflanzen wurden gehandelt. Am Tag vor dem Muttertag keine schlechte Idee. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Beste Kanutin aller Zeiten als Ehrengast in Aue

(MT) AUE: Birgit Fischer war am 11. Mai auf Einladung der Kreissparkasse Aue-Schwarzenberg ins Erzgebirge gekommen. Am Vormittag sprach die beste Kanutin aller Zeiten vor Schülern der Mittelschule Aue-Zelle über ihre sportliche Laufbahn. Etwas über ihre Einstellung zum Leistungssport ist im Buch "Mein Weg zum Gold - In 303 Tagen zum olympischen Triumph" nachzulesen, das Birgit Fischer (Bildmitte) in Aue mit dabei hatte. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Jakub Štefela gewinnt das Landesfinale

(DTPA/MT) PRAG: Jakub Štefela aus dem F. X. Šalda-Gymnasium Liberec (Reichenberg) hat den deutschsprachigen Schülerwettbewerb Jugend debattiert international zum Thema "Soll die Türkei in die EU aufgenommen werden?" in Tschechien gewonnen, der in der Deutschen Botschaft Prag stattfand. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Von Unbekannten angegriffen

(MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Nach einem Gaststättenbesuch wurden in Annaberg- Buchholz zwei Männer (25, 34) auf der Teichpromenade unvermittelt durch vier bis fünf Unbekannte angegriffen und geschlagen. Die beiden Geschädigten erlitten leichte Verletzungen, die sie nicht ärztlich versorgen lassen wollten. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Staatsstraße 228 bei Scharfenstein gesperrt

(MT) SCHARFENSTEIN: Mehrere Bäume stürzten am 12. Mai an der Staatsstraße 228 zwischen Scharfenstein und Hopfgarten um. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Freiwillige Feuerwehr zersägte die Stämme und räumte diese beiseite. Zur Bergung der auf der Straße liegenden Wurzelstöcke ist schwere Technik erforderlich, die nach hier vorliegenden Informationen am Wochenende nicht verfügbar ist. Die zuständige Straßenmeisterei sperrte den Straßenabschnitt deshalb. weiterlesen
13.05.2007
| Sonstiges |

Informationsveranstaltung "Zurück in den Beruf"

(MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Am 22. Mai findet um 09:30 Uhr in der Agentur für Arbeit in Annaberg-Buchholz die nächste Informationsveranstaltung für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer statt. weiterlesen
13.05.2007
| Medien | Sport |

KabelJournal doppelt bei Firmenlauf vertreten

(KJ/MBe) BEIERFELD/ AUE: Beim zweiten Firmenlauf, der am 16. Mai in Aue stattfindet, ist das Medienunternehmen KabelJournal GmbH gleich doppelt vertreten, einmal mit einer Mannschaft, die sich am Wettkampf beteiligt und gern den vierten Platz des Vorjahres verteidigen möchte, zum anderen steht KabelJournal auch dieses Jahr wieder als Medienpartner zur Verfügung und wird ausführlich berichten. weiterlesen