Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

26.06.2007
| Kultur |

Litauische "Glöckchen" erklingen in Geyer

(MT) GEYER: Geyer erlebte am 24. Juni das 5. Serenadenkonzert. Es war ein Konzert auf hohem Niveau. Auf ihrer diesjährigen Europa-Konzertreise mit Stationen in Frankfurt (Oder), Paris oder Wiesbaden waren das Kammerorchester und der Knabenchor "Varpelis" aus Litauen zu Gast im Erzgebirge. weiterlesen
26.06.2007
| Sonstiges |

Preßnitztal sehr beliebt

(MT) LEIPZIG: Das Preßnitztal im Landkreis Annaberg ist im Rahmen der MDR- Fernsehsendung "TOP TEN" zum zweitschönsten Tal in Mitteldeutschland gewählt worden.
Das Vessertal zwischen Suhl-Vesser und Breitenbach wurde zum schönsten Tal Mitteldeutschlands bestimmt. Auf Platz drei kam das Selketal im Harz. weiterlesen
26.06.2007
| Sonstiges |

Wer kennt den Briefkasten-Sprenger?

(MT) HAINICHEN: Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am 14.04.2007, kurz nach 02 Uhr, mit einem pyrotechnischen Gegenstand den Nachtbriefkasten des Amtsgerichts Hainichen zerstörte. Durch die Sprengung wurde die Front des Briefkastens abgerissen und die Mechanik im Inneren zerstört. Die Front nahm der Täter mit. Der Briefkasten musste komplett erneuert werden. Die Kosten belaufen sich auf ca. 5.000 Euro.
Bei seiner Tat wurde der Täter (Bild; Quelle: Polizei) von einer Überwachungskamera aufgenommen. weiterlesen
26.06.2007
| Sonstiges |

Internationaler Tag gegen Drogenmissbrauch

(MT) KAMENZ/ DRESDEN: Seit 1987 haben die Vereinten Nationen den 26. Juni zum weltweiten Anti-Drogentag erklärt. Im Jahr 2005 wurden nach Mitteilung des Statistischen Landesamtes über 2.700 sächsische Patienten im Zusammenhang mit ihrem Drogenkonsum im Krankenhaus behandelt, das waren fast 200 Fälle mehr als noch ein Jahr zuvor. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges | Sport |

Schneeberger Grundschule weihte neue Turnhalle ein

(JE) SCHNEEBERG: Wenn eine ganze Schule plus Bürgermeister, stellvertretender Landrat und Kultusminister tanzt, muss es einen guten Grund zum Feiern geben - und den hatten die Schüler der Schneeberger "Hans-Marchwitza-Grundschule" am 25. Juni auch. Noch zum Ende des Schuljahres konnten die 240 Kinder ihre nagelneue Turnhalle einweihen. weiterlesen
25.06.2007
| Politik |

Lückenschluss an sächsisch-tschechischer Grenze

(MT) CHEMNITZ: Am 25. Juni haben sich die Präsidenten des Regionalamtes Ustí nad Labem, Jírí Sulc, des Regierungspräsidiums Dresden, Dr. Henry Hasenpflug, und des Regierungspräsidiums Chemnitz, Karl Noltze, in der Chemnitzer Behörde getroffen, um nach Unterzeichnung einer Gemeinsamen Erklärung über Zusammenarbeit vom 5. Februar diesen Jahres diese auch mit Leben zu erfüllen. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Sachse gewinnt Adam-Ries-Wettbewerb

(MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: Beim diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerb hat mit Martin Schöne vom Lichtwer-Gymnasium aus Wurzen ein Sachse den ersten Preis gewonnen. Unter den vier zweiten Preisträgern konnte sich Philipp Stehr vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig einreihen. Michael Flath vom Humanistischen Greifenstein-Gymnasium Thum und Karl Sebastian Fischborn vom BIP-Kreativitätsgymnasium Leipzig rundeten den Erfolg mit jeweils dritten Plätzen ab. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Zusammenarbeit in der ARGE wird fortgeführt

(MT) AUE/ ANNABERG- BUCHHOLZ: Der Kreistag Aue-Schwarzenberg hat auf seiner Sitzung am 21. Juni beschlossen, sich an den Verwaltungskosten der Arbeitsgemeinschaft Aue-Schwarzenberg (ARGE) in Höhe von 12,6 Prozent zu beteiligen. Auf dieser Grundlage wird die Zusammenarbeit zwischen der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz und dem Landkreis Aue-Schwarzenberg fortgeführt. weiterlesen
25.06.2007
| Politik | Sonstiges |

Lückenschluss an sächsisch-tschechischer Grenze

(DTPA/MT) CHEMNITZ: Am 25. Juni haben sich die Präsidenten des Regionalamtes Ustí nad Labem, Jírí Sulc, des Regierungspräsidiums Dresden, Dr. Henry Hasenpflug, und des Regierungspräsidiums Chemnitz, Karl Noltze, in der Chemnitzer Behörde getroffen, um nach Unterzeichnung einer Gemeinsamen Erklärung über Zusammenarbeit vom 5. Februar diesen Jahres diese auch mit Leben zu erfüllen. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Bad Schlemaerin gewinnt Ballonfahrt

(MT) BAD SCHLEMA: Am 25. Juni bekam Gerda Gutsch aus Bad Schlema einen Gutschein für eine Ballonfahrt mit dem Heißluftballon "Bad Schlema" im Wert von 186 Euro überreicht. Die Fahrt war der Hauptgewinn einer Verlosung, die anlässlich der Veranstaltung "3 auf einen Streich" am 10. Juni in Bad Schlema durchgeführt wurde. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Sächsischer Justizvollzug kann haushalten

(MT) DRESDEN: In den sächsischen Justizvollzugsanstalten betrugen die durchschnittlichen Haftkosten im Jahr 2006 pro Gefangenen und Tag 69,89 Euro. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Grumbach

(MT) GRUMBACH: Mit Marschmusik, gespielt vom Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Schönfeld, begann am 23. Juni in Grumbach der 6. Tag der Alters- und Ehrenabteilungen des Kreisfeuerwehrverbandes Annaberg. Grumbach war Gastgeber, weil die dortige Feuerwehr gleichzeitig ihr 130-jähriges Bestehen und 55 Jahre Jugendfeuerwehr feierte. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Neubau im HELIOS Vogtland-Klinikum eingeweiht

(MT) PLAUEN: Das Vogtland-Klinikum Plauen hat einen neuen Zentralbau eingeweiht. Das HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen ist ein leistungsfähiges Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 610 Betten. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Gegen Geländer geprallt

(MT) NEUDORF: In der Nacht zum 25. Juni war gegen 00:45 Uhr der 31-jährige Fahrer eines Opel Corsa in Neudorf auf der Karlsbader Straße aus Richtung Cranzahl in Richtung Kretzscham-Rothensehma unterwegs. In einer Linkskurve kam er dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer. Dabei wurden der Fahrer und seine Beifahrerin (25) leicht verletzt. weiterlesen
25.06.2007
| Sonstiges |

Radfahrer schwer verletzt / Zeugen gesucht

(MT) HEROLD: In der Nacht zum 24. Juni befuhr gegen 03:15 Uhr ein 20-jähriger Radfahrer in Herold die Zufahrt zum Sportplatz in Richtung Obere Dorfstraße. In Höhe Ende Fußballplatz kollidierte er dabei mit einem Absperrgitter, welches in der Zufahrt lag. In der Folge stürzte der 20-Jährige und zog sich schwere Verletzungen zu. weiterlesen