Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

17.03.2007
| Sonstiges |

Vietnamese mit unverzollten Zigaretten erwischt

(MT) ZWICKAU: Bei der Kontrolle eines vietnamesischen Staatsbürgers in Zwickau stellten Zivilbeamten der Polizei in der Reisetasche 8.990 Zigaretten ukrainischen Fabrikates fest (Bild; Quelle: Polizei). Weiterhin hatte er keinerlei Ausweispapiere dabei. weiterlesen
17.03.2007
| Sonstiges |

Schwerer Verkehrsunfall in Zwönitz

(MT) ZWÖNITZ: Ein 17-Jähriger aus Zwönitz kollidierte am 16. März gegen 20:00 Uhr mit seinem Kleinkraftrad Schwalbe in Höhe der Sparkasse mit einem ebenfalls 17-jährigen Fußgänger. Der Fußgänger wurde von dem Moped erfasst und schwer verletzt. weiterlesen
17.03.2007
| Sonstiges |

Aus- und Weiterbildung im Gesundheitswesen

(DTPA/AB) DRESDEN: Im Rahmen des transnationalen Gesundheitsdialogs der Gewerkschaften ver.di (D), OSZSP (CZ), NSZZ Solidarnosc (PL), vida (AT) und des DGB Sachsen haben am 12./13.03.2007 in Liberec 50 Expertinnen und Experten aus vier Ländern über Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Aus- und Weiterbildung in Europa und im Grenzraum beraten. weiterlesen
17.03.2007
| Sonstiges |

Infoveranstaltung für Berufsrückkehrer/innen

(MT) AUE: Am 20. März findet um 09:30 Uhr in der Agentur für Arbeit in Aue, Postplatz 2a (Eingang gegenüber Puschkinhaus) die erste Informationsveranstaltung für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer unter dem Titel: "Zurück in den Beruf" statt. weiterlesen
17.03.2007
| Medien |

RUNDBLICK: Visite, Therapie, Heilmittel...

(KJ) BEIERFELD: Eine Fülle von Meldungen aus dem Erzgebirge: Das ist die Stärke des RUNDBLICKs. Ein neuer RUNDBLICK bedeutet die wichtigsten Ereignisse einer ganzen Woche. In der aktuellen Sendung wird auf die Zeit vom 8. bis 14. März geschaut. Unter anderem mit folgenden Themen: Visite - Chefin des Innenausschusses in Aue; Schocktherapie - Polizei-Prävention mit traurigen Bildern; Heilmittel - Bildung und Flexibilät in der Lebensplanung. weiterlesen
17.03.2007
| Sonstiges |

Erzgebirge sucht "Vier-Kronen-Bergmeister”

(JE/FM) ERZGEBIRGE: Die Sonne scheint, wollig warme 12 Grad und strahlend blauer Himmel laden zum Wandern und Entdecken ein. Die Tourismusgemeinschaft Oberes Erzgebirge verleiht in diesem Jahr als besonderen Ansporn eine neue Auszeichnung für besonders fleißige Wanderer. Nach dem alljährlich ausgelosten Bergkönig gibt es ab sofort auch den "Vier Kronen-Bergmeister". weiterlesen
17.03.2007
| Sonstiges |

Kriminalität an der sächsischen Außengrenze

(MT) DRESDEN: Die Polizeiliche Kriminalstatistik erfasste 2006 entlang der sächsischen Außengrenze insgesamt 22.700 Delikte, 3,1 Prozent weniger als im Vorjahr. Im Grenzbereich zu Tschechien nahmen vor allem Straftaten gegen das Waffengesetz, Kraftwagendiebstahl einschließlich unbefugter Gebrauch, Diebstahl in/aus Gaststätten, Kantinen, Hotels und Pensionen aber auch Diebstahl in/aus Kraftfahrzeugen einen breiteren Raum ein. weiterlesen
17.03.2007
| Wirtschaft |

Callcenter schafft in Dresden 450 Arbeitsplätze

(MT) DRESDEN: Der nach eigenen Angaben weltweit größte Anbieter von Callcenter Dienstleistungen Transcom Worldwide S.A. aus Bertrange in Luxemburg kommt nach Dresden. "Mitten in Dresden werden bis zu 450 Menschen einen neuen Job finden", freut sich Sachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Thomas Jurk (SPD). weiterlesen
17.03.2007
| Sonstiges |

Auszeichnung für grenzüberschreitendes Engagement

(DTPA/MTL) SCHÖNSEE: Zwölf Persönlichkeiten und zwei Partnerprojekte aus dem Kulturleben der bayerisch-tschechischen Nachbarregionen wurden am 14.3.07 im Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) in Schönsee mit den Preis "Brückenbauer - Stavitel mostu" für ihr grenzüberschreitendes Engagement ausgezeichnet. Bavaria Bohemia e.V., der Trägerverein des Centrum Bavaria Bohemia, vergab 2007 den Preis zum ersten Mal. weiterlesen
16.03.2007
| Sonstiges |

Polizei: Wo ist das Diebesgut?

(MT) CHEMNITZ: Am 22. Februar wurde in Chemnitz ein 90-jähriger Senior in seiner Wohnung bestohlen. Eine Geldbörse mit ca. 300 Euro und Ausweisen wurde ebenso gestohlen wie eine Sammlung amerikanischer und kanadischer Münzen, Schmuck der verstorbenen Ehefrau aus Gold, Silber bzw. Bernstein und zwei Porzellanfiguren sowie die Lithographie "Eine Kindheit zur Feier" (Bild; Quelle: Polizei) von Hermann Naumann. weiterlesen
16.03.2007
| Sonstiges |

Richtfest am Landkreisgymnasium

(JE) ANNABERG-BUCHHOLZ: Kurzfristig und überraschend konnte das Annaberger Landkreisgymnasium bereits am 16. März das Richtfest des neuen Anbaus feiern. Seit Oktober vergangenen Jahres baut man neben dem Hauptgebäude auf der Pestalozzistraße ein neues Schulgebäude. Inhalt des Anbaus werden Fachkabinette für Physik, Chemie und Biologie sowie ein Hörsaal und ein Musikraum sein. weiterlesen
16.03.2007
| Wirtschaft |

Wismut-Sanierung jetzt auch in Annaberg-Buchholz

(FM) ANNABERG-BUCHHOLZ: Auf dem Gelände des ehemaligen Wismut-Schachtes 116 im Annaberger Ortsteil Buchholz sind die Bagger angerückt. Die Halden, die teils schon von der Grube "Drei Könige" stammen, werden saniert. weiterlesen
16.03.2007
| Politik |

Auer werben bei Milbradt für Kreissitz

(MT) DRESDEN/ AUE: Auf Initiative der beiden CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis Aue- Schwarzenberg hat am Nachmittag des 16.März ein Treffen zwischen Vertretern der Kreisstadt Aue und Ministerpräsident Georg Milbradt stattgefunden. Bürgermeister Heinrich Kohl, FCE-Vizepräsident Bertram Höfer und Lutz Lorenz, Vorsitzender der Industrie- und Gewerbevereinigung Aue, warben für den Kreissitz Aue. weiterlesen
16.03.2007
| Sonstiges |

"Graffiti-Künstler" überführt

(MT) SCHNEEBERG: In Schneeberg wurde ein seit Monaten gesuchter illegaler Graffiti-Künstler von der Polizei überführt. Die Kripo ordnet dem 18-jährigen Schneeberger insgesamt 18 zum Teil großflächige Graffiti zu.
Ermittlungen, Zeugenvernehmungen, Vergleiche der gesprühten Tags und nicht zuletzt eine durchgeführte Beschuldigtenvernehmung nebst Wohnungsdurchsuchung erbrachte eindeutige Beweise. weiterlesen
16.03.2007
| Kultur |

Förderer übergeben Spende an Philharmonie Aue

(MT) AUE: Die "Freunde und Förderer der Erzgebirgischen Philharmonie Aue" werden vor dem 7. Sinfoniekonzert am 17. März in Aue dem dem Klangkörper einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro überreichen. Die Überweisung dieses Spendenbetrags zur Förderung der Arbeit des Orchesters wurde möglich durch Spenden zahlreicher Musikliebhaber, besonders der Ärzteschaft der Region. weiterlesen