Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

15.03.2007
| Sonstiges |

Schläger muss zum Ermittlungsrichter

(MT) AUE: Am 14. März hat in Aue laut Polizeiangaben ein 30-jähriger, stadtbekannter Schläger und Trinker erneut auf sich aufmerksam gemacht. Auf dem Postplatz schlug er in alkoholisiertem Zustand auf mehrer Ausländer ein. Dabei sind ein 18-jähriger Serbe und ein 25-jähriger Pakistani leicht verletzt worden. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Motorradfahrer kollidiert mit Kind

(MT) AUE: Bei einem Unfall in Aue auf der Schneeberger Straße wurde am Abend des 14. März ein 8-jähriges Mädchen schwer verletzt. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Bombendrohung gegen Arbeitsagenturen

(MT) ZSCHOPAU/ ANNABERG- BUCHHOLZ: Am Morgen des 15. März fand eine Angestellte der Agentur für Arbeit in Zschopau beim Leeren des Hausbriefkastens ein A4-Blatt, auf welchem handschriftlich ohne konkrete Zeitangaben die Explosion einer Bombe in den Agenturen in Zschopau, Marienberg und Annaberg angedroht wurde. Gegen 08.30 Uhr wurde die Polizei von dem Sachverhalt informiert. Die Agentur für Arbeit stellte den Besucherverkehr in den drei Geschäftsstellen vorübergehend ein. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Sieben Steinbrüche in Aue-Schwarzenberg

(MT) SCHWARZENBERG: Der Landkreis Aue-Schwarzenberg zählt sieben Steinbrüche. Das ergab eine Kleine Anfrage des CDU-Landtagsabgeordneten Alexander Krauß an die sächsische Staatsregierung. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Erlabrunner Hotel ermöglicht ein Bad im Bier

(MT) ERLABRUNN: Im Bier baden (Bild) kann man neuerdings im Hotel "Alte Schleiferei" in Erlabrunn. Das Angebot wurde mit der Modernisierung des Wellnessbereiches im Haus geschaffen. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Vier Fahrzeuge in Auffahrunfall verwickelt

(MT) ZWÖNITZ: Auf der Staatsstraße zwischen Stollberg und Zwönitz mussten am Nachmittag des 14. März vor der Einfahrt zur Agrargenossenschaft einige Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten. Dies hatte der 43-jährige Fahrer eines Kleintransporters offenbar zu spät bemerkt und fuhr auf einen Peugeot (Fahrer: 40) auf. Der Peugeot wurde dadurch auf einen VW Golf (Fahrer: 41) und dieser wiederum auf einen Fiat (Fahrer: 47) geschoben. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Mahnbescheid per Mausklick

(MT) DRESDEN: Künftig werden Mahnverfahren der sächsischen Justiz elektronisch und zentral bearbeitet. Das hat am 14. März der Sächsische Landtag beschlossen. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges | Wirtschaft |

Fachmesse ZUKUNFT HIER! in Zwickau

(MT) ZWICKAU: Am 16. und 17.März findet in der Zwickauer Stadthalle Fachmesse für Bildung, Qualifizierung und Beschäftigung "ZUNKUNFT HIER!" statt. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Frühjahrsblumen in Chemnitz

(MT) CHEMNITZ: In Chemnitz werden auf 1.622 m² öffentlichem Grün Frühjahrsblumen blühen. Wie das Grünflächenamt mitteilte, wurden bereits im Herbst 2006 mehr als 19.000 Blumenzwiebeln im Stadtgebiet in die Erde gebracht. Dazu kommen 38.530 weitere Pflanzen, die abhängig von der Witterung ab Mitte/Ende März 2007 gepflanzt werden. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Von Auslandsaufenthalt bis Zuckertütenfest

(MT) DRESDEN: Ob Sie Ihr Kind in der Schule anmelden wollen oder sich selbst Gedanken zum zweiten Bildungsweg machen, genaue Angaben zu den jeweiligen Verfahren, die zuständigen Stellen, einzuhaltende Fristen, Rechtsgrundlagen und eine Fülle von Hinweisen, Broschüren und weiterführende Internetangeboten erhalten Sachsen seit dem 12.03.2007 unter www.amt24.sachsen.de. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Dresdner Nachbargespräch

(DTPA/MT) DRESDEN: Zum Thema "Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft - Hoffnungen der Nachbarn" findet am 15. März, 19:30 Uhr, im Stadtmuseum Dresden, Eingang Landhausstraße das 9. Dresdner Nachbargespräch statt. weiterlesen
15.03.2007
| Kultur |

Jugendorchester geht auf musikalische Reise

(MT) THUM: Am Wochenende laden die Musiker des Thumer Jugendorchesters zu ihren Jahreskonzerten ins Thumer Volkshaus ein. Am Samstag (17. März) um 16 Uhr und am Sonntag (18. März) um 15 Uhr entführen sie ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise in den Dschungel, besuchen Japan, Spanien und die Kelten. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges |

Geschwindigkeitsmessung

(MT) JOHANNGEORGENSTADT: In Johanngeorgenstadt auf der Eibenstocker Straße hatte die Polizei am 13. März für eine Stunde die Laserpistole aufgebaut. 71 Fahrzeuge wurden in dieser Zeit anvisiert. Zehn Fahrzeugführern wurde vor Ort ein Verwarngeld ausgesprochen, vier erhalten Post von der Bußgeldstelle. weiterlesen
15.03.2007
| Sonstiges | Wirtschaft |

Weniger Unternehmensinsolvenzen in Sachsen

(MT) KAMENZ: Im vergangenen Jahr ist in Sachsen die Zahl der Unternehmensinsolvenzen zurückgegangen. Die Zahl der insolventen Verbraucher stieg dagegen auch 2006 weiter stark an. weiterlesen
14.03.2007
| Sonstiges |

15. März - Weltverbrauchertag

(MT) KAMENZ: Die sächsischen Haushalte verwenden durchschnittlich 31 Prozent ihrer Konsumausgaben für Wohnen (einschließlich Energie und Wohnungsinstandsetzung). Rund 15 Prozent geben sie für Lebens- und Genussmittel aus. Weitere 15 Prozent werden für Verkehr und Auto benötigt. In die Freizeitgestaltung fließen 14 Prozent und in die Innenausstattung von Wohnungen, Haushaltsgeräte u. Ä. rund 6 Prozent. Auf Bekleidung und Schuhe entfallen im Schnitt 5 Prozent der Ausgaben. weiterlesen