Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

14.04.2007
| Politik |

CDU-Agrarpolitiker besuchen Lauter

(MT) LAUTER: Der Arbeitskreis Umwelt, Landwirtschaft und ländlicher Raum der CDU-Landtagsfraktion besucht am 16. April Lauter. Die Abgeordneten wollen sich über die Aufarbeitung der Schäden nach dem Sturm "Kyrill" informieren, der im Januar fast die gesamte Holzmenge zu Fall gebracht hatte, die normalerweise innerhalb eines Jahres eingeschlagen wird. weiterlesen
14.04.2007
| Sonstiges |

Zahl der Neuhabilitierten in Sachsen rückläufig

(MT) KAMENZ: Im Jahr 2006 haben in Sachsen 69 Männer und 12 Frauen den Nachweis der wissenschaftlichen Lehrbefähigung erworben und können sich beispielsweise um eine Professur an Hochschulen bewerben. Das sind 10 Prozent weniger als im Vorjahr. weiterlesen
14.04.2007
| Kultur |

Kneipenfeste in Aue, Annaberg-B. und Schneeberg

(MT) AUE/ SCHNEEBERG/ ANNABERG- BUCHHOLZ: In Schneeberg wird es in diesem Jahr erstmals ein Kneipenfest geben. Das verriet Thomas Schmidt, Geschäftsführer der Event-Marketing Veranstaltungsproduktionen dem KabelJournal. Als Termin nannte er den 6. Oktober.
Städte mit Kneipenfesttradition sind Aue und Annaberg- Buchholz. In Aue wird die große Party am 5. Mai steigen, in Annaberg- Buchholz geht das Kneipenfest am 22. September über die Bühne. weiterlesen
14.04.2007
| Sonstiges |

Wildnis in Sachsens größtem Naturschutzgebiet

(MT) KÖNIGSBRÜCK: "Die Königsbrücker Heide - Sachsens größtes Naturschutzgebiet – soll in den nächsten Jahren Stück für Stück weiter für Besucher geöffnet werden", kündigte Umwelt- und Landwirtschaftsminister Stanislaw Tillich in Königsbrück an. weiterlesen
14.04.2007
| Medien |

RUNDBLICK: Eier, Teilchen, Antworten...

(KJ) BEIERFELD: RUNDBLICK- Zuschauer reisen im Programm des KabelJournals von Tag zu Tag durch das Erzgebirge. In dieser Woche kommt das erzgebirgische Fernsehmagazin unter anderem mit folgenden Themen: Eier-Suche - Bei Veranstaltungen am Osterwochenende; Teilchen-Sucher - Bei einem Puzzle-Bauer; Antwort-Suche - Bei Straßenumfragen im Erzgebirge. weiterlesen
14.04.2007
| Kultur |

Letzter Vorhang für "Die Schöne und das Biest"

(MT) ANNABERG- BUCHHOLZ: "Die Schöne und das Biest" wird am 19.04. zum letzten Mal im Winterstein-Theater Annaberg- Buchholz (Bild) gespielt. weiterlesen
14.04.2007
| Sonstiges |

Broschüre zur Gesundheitsreform

(MT) LEIPZIG: Seit dem 01. April 2007 ist das Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbes in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-WSG), also kurz die neue Gesundheitsreform in Kraft. Eine neue Broschüre der Verbraucherzentralen informiert über die wichtigsten Änderungen, die tatsächlich zum 1. April für Versicherte und Patienten spürbar sind. weiterlesen
14.04.2007
| Sonstiges |

36 Millionen Autos in deutschen Haushalten

(MT) WIESBADEN: Die deutschen Haushalte besaßen Anfang des Jahres 2006 insgesamt rund 36,3 Millionen Personenkraftwagen. Dies teilt das Statistische Bundesamt aus Anlass der Eröffnung der AMI (Automobil International vom 14. bis 22. April 2007 in Leipzig) mit. Im Vergleich zum Jahr 2000 war das ein Zuwachs von 3,5 Millionen Automobilen. weiterlesen
13.04.2007
| Sonstiges |

Diebstahl - Drei Tatverdächtige in Haft

(MT) CHEMNITZ: Eine Diebesbande, die seit Anfang 2005 im Regierungsbezirk Chemnitz sowie in Thüringen zahlreiche Baumaschinen gestohlen hat, ist aufgeflogen. Ermittler des Kommissariats Bandenkriminalität der Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge konnten Anfang April den vier Männern (20, 22, 23, 43) aus dem Raum Burgstädt das Handwerk legen. Drei von ihnen sitzen inzwischen in Untersuchungshaft. weiterlesen
13.04.2007
| Kultur |

Große Resonanz auf Schwarzenberger Kunstpreis

(Ben) SCHWARZENBERG: Es ist ein kleines Zimmer im Schloss Schwarzenberg. Die Arbeit, die Bildhauerin Anna Franziska Schwarzbach dort verrichten muss, ist hingegen imens. Die Berlinerin ist die künstlerische Leiterin des zweiten Schwarzenberger Kunstpreises und derzeit schwer damit beschäftigt, sich ein Bild zu machen von den Einsendungen der über 200 Teilnehmer. weiterlesen
13.04.2007
| Sonstiges |

Verkiffter Freitag, der 13.!

(MT) CHEMNITZ: Ausgerechnet am Freitag, dem 13. erschien ein 35-Jähriger auf dem Polizeirevier Chemnitz-Süd und wollte Anzeige wegen Diebstahls von Drogen machen. weiterlesen
13.04.2007
| Sonstiges |

Gasflaschen "in Luft aufgelöst"

(MT) GELENAU: In der Nacht zum 13. April wurden in Gelenau aus einem Verschlag einer Tankstelle acht gefüllte Propangasflaschen im Wert von 320 Euro gestohlen. weiterlesen
13.04.2007
| Sport |

Ostderby FC Carl Zeiss Jena - FC Erzgebirge Aue

(MT) AUE: Das Montagsspiel der 2. Fußballbundesliga ist in dieser Woche das Ostderby FC Carl Zeiss Jena - FC Erzgebirge Aue.
"Für Jena ist die Partie natürlich fast schon ein Endspiel. Aber auch wir sind im Zugzwang, denn wir haben die letzten zwei Spiele verloren. Wir wollen und müssen in Jena punkten", gibt Chefcoach Gerd Schädlich (Bild; KJ-Archiv) das Ziel der Veilchen vor. weiterlesen
13.04.2007
| Sonstiges |

Kleine "Spatzen" leisten große Hilfe

(MT) SCHWARZENBERG: Vor einer großen Aufgabe standen kurz vor Ostern die Kinder des "Spatzennests" in Grünstädtel. Nachdem bereits nicht mehr benötigte Utensilien aus dem Kindergarten an das Erzgebirgische Hilfswerk zur Unterstützung einer Kindereinrichtung in Rumänien übergeben wurden, galt es nun, das letzte Päckchen für die rund 200 Kinder zusammenzustellen. weiterlesen
13.04.2007
| Kultur |

Spitzenabend zeigt, wo die Fäden laufen

(MT) SCHWARZENBERG: Bewegung im Museum Schloss Schwarzenberg. Die Einrichtung hatte am 12. April zu einem "Abend mit Spitzen" eingeladen. Da die Aufmerksamkeit auf textiles Kunsthandwerk gelenkt werden sollte, bot sich eine Modenschau an.
Vor dem "Spitzenabend" war im Schwarzenberger Museum auch einiges in Bewegung. Die ständige Ausstellung mit Klöppelarbeiten wurde neu gestaltet. Bekannte Exponate kamen ins Dunkle, andere Spitzen wurden ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. weiterlesen