Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

17.10.2006
| Sonstiges |

Pferdeseuche nur ein Einzelfall in Sachsen

(MT) CHEMNITZ/ DRESDEN: In Sachsen wurden keine weiteren Fälle von Ansteckender Blutarmut bei Pferden festgestellt. Die Pferdeseuche war am 8. Oktober in einem Bestand bei Chemnitz ausgebrochen, wo alle drei Pferde infiziert waren und verendet sind bzw. getötet wurden. Im Umkreis von drei Kilometern ist eine Untersuchung aller dort befindlichen Pferde auf Ansteckende Blutarmut erfolgt. weiterlesen
17.10.2006
| Sonstiges |

Bis auf Weiteres nur Teilsperrung in Bad Schlema

(MT) BAD SCHLEMA: Vom 18. Oktober bis 03. November 2006 ist die Hauptstraße in Bad Schlema zwischen Brücke zur Feuerwehr und Einfahrt Bauhof im Bereich der Baustelle Bachbett/Regenüberlaufbecken nur teilweise gesperrt. Die Vollsperrung wird bis auf Weiteres verschoben. weiterlesen
17.10.2006
| Politik |

Innenminister macht keine Aussage zu Kreissitz

(MT) AUE: Sachsens Innenminister Albrecht Buttolo (CDU) war am 16. Oktober im Landkreis Aue-Schwarzenberg unterwegs. Der für die Landkreisreform zuständige Staatsminister wollte sich bei einem Gespräch im Auer Rathaus zum Sitz eines zukünftigen Erzgebirgskreises nicht konkret äußern. weiterlesen
17.10.2006
| Sport |

Heidolf fährt knapp an den Punkten vorbei

(MT) ESTORIL/ HOHENSTEIN- ERNSTTHAL: Wiedermal der undankbare 16. Platz und damit leider ein Platz hinter den ersehnten WM-Punkterängen stand für den sächsischen Rennfahrer Dirk Heidolf nach dem Rennen der 250er Klasse in Estoril/ Portugal zu Buche. weiterlesen
17.10.2006
| Sport |

Punktloses Wochenende für EHV Schönheide

(MT) SCHÖNHEIDE: Zwei Niederlagen gab es zuletzt für den Eishockeyverein Schönheide. Am Sonnabend wurde im heimischen Wolfsbau gegen Leipzig verloren, am Sonntag blieb der EHV in Rostock ohne Punkte. weiterlesen
17.10.2006
| Politik | Sonstiges |

Kindesmissbrauch: Orosz für Frühwarnsystem

(MT) DRESDEN/ ZWICKAU: Sachsens Familienministerin Helma Orosz (Bild) hat vor dem Hintergrund des tragischen Todes eines vierjährigen Kindes in Zwickau die Notwendigkeit verpflichtender Kindesuntersuchungen und eines sozialen Frühwarnsystems bekräftigt. weiterlesen
17.10.2006
| Sonstiges |

Herbstwetter ideal für Drachen

(MT) BÄRENSTEIN: Von seiner schönsten Seite zeigte sich das Erzgebirge am 14. Oktober in Bärenstein. Bei idealem Herbstwetter zogen mehrere Drachen am Himmel ihre Bahnen. Die Natur und das bunte Treiben der Familien sorgten beim Betrachter der Szenerie für ein Bild der Idylle. Die vielen bunten Drachen zur selben Zeit am selben Fleck waren aber kein Zufall. Erzgebirgszweigverein, Berghotel und Gemeinde hatten zum traditionellen Drachenfest eingeladen. weiterlesen
17.10.2006
| Sonstiges |

Festwoche beginnt mit Inbetriebnahme der Glocken

(MT) CRANZAHL: Mit einem Festumzug kamen am 9. September in Cranzahl die neuen Glocken für die Kirche an. Fünf Wochen später standen die vier Bronzeglocken erneut im Mittelpunkt des Interesses. Nur waren sie diesmal nicht zum Greifen nahe. Das Geläut hat inzwischen seinen Platz im Kirchturm gefunden und wurde am 14. Oktober mit einem Gottesdienst (Bild) feierlich in Betrieb genommen. weiterlesen
17.10.2006
| Sonstiges |

BMW mit 155 km/h im 60er Bereich geblitzt

(MT) ZWICKAU: Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Höhe der Autobahn-Anschlussstelle Zwickau-West war jedes achte Fahrzeug zu schnell unterwegs. Gemessen wurde in Fahrtrichtung Chemnitz im Baustellenbereich, in dem 60 km/h erlaubt sind. weiterlesen
16.10.2006
| Sonstiges | Sport |

FCE: Skerdilaid Curri erneut Vater geworden

(MT) AUE: Für den ersten von vier werdenden Vätern im Team des Fußballzweitligisten FC Erzgebirge Aue ist die Zeit des Wartens vorbei. Stürmer Skerdilaid Curri (Bild; Quelle: KJ-Archiv) und seine Ehefrau Majlinda sind seit 16. Oktober stolze Eltern von Sohnemann Ceessyen (3.500 g, 50 cm). weiterlesen
16.10.2006
| Sonstiges |

Verkehrsfreigabe und Naturmarkt auf einem Streich

(MT) SCHNEEBERG: Landwirtschaftliche Produkte auf direktem Weg vom Erzeuger zum Konsumenten: Beim 12. Westerzgebirgischen Öko- und Streuobstmarkt am 14. Oktober in Schneeberg wurde das möglich gemacht.
Begonnen hat der Markttag aber mit einer Verkehrsfreigabe. Schneebergs Bürgermeister Frieder Stimpel gab den Fürstenplatz zwischen "Goldner Sonne" und Zwickauer Straße einschließlich der Zufahrt Markt für den Verkehr frei (Bild). weiterlesen
16.10.2006
| Sonstiges |

Wissen des Geyerischen Buchdruckers gefragt

(KB/MT) GEYER: Auch wenn sich in Deutschland die Rechtschreibung ändert, die Buchstaben, Zahlen und Zeichen im Setzkasten von Bernd Göppner sind die gleichen geblieben. Zum Tag des traditionellen Handwerks im Erzgebirge am 15. Oktober war auch das Wissen des Geyerischen Buchdruckers gefragt. Er kennt das alte und das neue in seinem Fach. weiterlesen
16.10.2006
| Sonstiges |

Großes Interesse am traditionellen Handwerk

(MT) RITTERSGRÜN: Einer der mehr als 150 erzgebirgischen Handwerker, die am 15. Oktober ihre Werkstätten für Interessierte öffneten, war Wolfgang Fritzsch in Rittersgrün. Sein Werkstoff ist das Glas. Seine Firma hat 12 Mitarbeiter und lebt vor allem von der Restaurierung historischer Verglasungen. weiterlesen
16.10.2006
| Sonstiges |

Motorradfahrer schwer verletzt

(MT) AUE: Auf der Lößnitzer Straße in Aue verunglückte am Nachmittag des 15. Oktober ein 28-Jähriger als sich nach Zeugenaussagen seine Kawasaki vorn einstauchte und dann das Vorderrad der Maschine seitlich ausbrach. Der junge Mann wurde dadurch vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt. weiterlesen
16.10.2006
| Sonstiges |

Tödlicher Verkehrsunfall in Eibenstock

(MT) EIBENSTOCK: Bei einem Verkehrsunfall auf der B 283 in Eibenstock kam am 15. Oktober eine 41-jährige Frau ums Leben. Ein 55-jähriger Opelfahrer hatte beim Linksabbiegen das entgegenkommende Motorrad nicht beachtet, auf dem die Frau als Sozia saß. weiterlesen