Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

08.01.2007
| Sonstiges |

Hephata plant Erweiterung in Antonshöhe

(MBe) ANTONSHÖHE: Zahlreiche Gäste und Gratulanten konnte Matthias Müller (Bild), Geschäftsführer der Hephata gGmbH, am 5. Januar gleich aus zwei sehr erfreulichen Anlässen begrüßen. weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Waldschäden durch Wildverbiss gestiegen

(MT) DRESDEN: "Der Wildverbiss an Knospen und Trieben junger Waldbäume durch Rehe und Hirsche hat wieder zugenommen", so Sachsens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Stanislaw Tillich. Im Vergleich zur vorherigen Verbiss- und Schälschadenserhebung von 2003 hat die sachsenweite Bestandsaufnahme im Jahr 2006 einen erheblichen Anstieg abgefressener Leittriebe von durchschnittlich zwölf auf 18 Prozent ergeben. Besonders betroffen davon sind Laubbäume, bei denen mittlerweile jeder vierte Baum geschädigt ist (Erhöhung von 18 auf 26 Prozent). weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Immer weniger große Klassen an Sachsens Schulen

(MT) DRESDEN: Der Schülermangel an öffentlichen Schulen wirkt sich auch auf die Klassengrößen aus. So ist an allgemein bildenden Schulen die Zahl der Klassen mit mehr als 28 Schülern im laufenden Schuljahr weiter gesunken. weiterlesen
08.01.2007
| Sport |

FCE testet Thomas Weller und Bartosz Iwan

(MT) AUE: Mit zwei Probespielern hat das Trainingslager des FC Erzgebirge Aue in Spanien begonnen. In Chiclana/ Novo Sancti Petri testet der Fußballzweitligist Thomas Weller und Bartosz Iwan. weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Unfall mit Sachschaden unter Alkoholeinfluss

(MT) LÖSSNITZ: Ein 40-Jähriger ist in Lößnitz auf der Schneeberger Straße mit seinem Skoda gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgeparkten VW Golf gekracht und hat diesen in der Folge auf einen ebenfalls abgeparkten Audi geschoben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest am Unfallort ergab 2,08 Promille. weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Autoteile gestohlen und an Grenze aufgetaucht

(DTPA/MT) ZSCHOPAU/ BÄRENSTEIN: Am Nachmittag des 5. Januar wurden in Zschopau Reifen und Ersatzteile aus zwei Containern eines Autohauses gestohlen. Am deutsch-tschechischen Grenzübergang Bärenstein wurden noch am selben Tag bei der Kontrolle eines Fahrzeuges Autoteile mit der Kennzeichnung des betroffenen Autohauses festgestellt. weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Senior bei Verkehrsunfall getötet

(MT) MARIENBERG: Ein 66-jähriger Autofahrer ist am 5. Januar bei einem Verkehrsunfall im Mittleren Erzgebirgskreis getötet worden. Der Senior war gegen 16:30 Uhr mit seinem Peugeot 206 auf der S 216 von Kühnhaide in Richtung Rübenau unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam und mit zwei Straßenbäumen kollidierte. weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Freiberger tot aus Teich geborgen

(MT) FREIBERG: In Freiberg wurde ein 70-Jähriger am 6. Januar tot aus einem Teich geborgen. Der Mann beging offensichtlich Selbstmord. weiterlesen
08.01.2007
| Sonstiges |

Durch Luftgewehrschuss im Gesicht verletzt

(MT) CHEMNITZ: In Chemnitz wurde eine Frau durch einen Schuss aus einem Luftgewehr verletzt. Die 32-Jährige war mit ihrer Familie zu Fuß unterwegs, als sie an der Wange getroffen wurde. weiterlesen
08.01.2007
| Sport |

FCE gewinnt gegen Lößnitz – In Riesa auf 3. Platz

(MT) AUE: Fußballzweitligist FC Erzgebirge Aue hat sein Testspiel gegen den Bezirksligisten FC 1910 Lößnitz klar mit 10:0 (5:0) gewonnen. Dreifacher Torschütze war Tomas Klinka (Bild; KJ-Archiv). weiterlesen
07.01.2007
| Sonstiges |

Ausstellung stellt KARO DANCERS vor

(MT) BAD SCHLEMA: Ab 09. Januar ist im Rathaus in Bad Schlema eine Ausstellung der Tanzschule KARO DANCERS e.V. zu sehen. weiterlesen
07.01.2007
| Politik |

Bürgersprechstunde bei Alexander Krauß

(MT) SCHWARZENBERG: Der CDU- Landtagsabgeordnete Alexander Krauß lädt am 17. Januar zur Sprechstunde ein. Von 8 bis 12 Uhr ist er in seinem Schwarzenberger Bürgerbüro in der Oberen Schlossstraße 11 erreichbar. Um telefonische Voranmeldung wird gebeten: Telefon 03774 869394. weiterlesen
07.01.2007
| Wirtschaft |

58.000 Beschäftigte im sächsischen Bauhauptgewerbe

(MT) KAMENZ: Ende Juni 2006 wurden im sächsischen Bauhauptgewerbe 58.051 tätige Personen gezählt, knapp ein Prozent mehr als im Vorjahr. Damit ist 2006 die Beschäftigtenzahl gegenüber dem Vorjahr nach zehn Jahren ununterbrochenem Rückgang erstmalig wieder leicht angestiegen. weiterlesen
07.01.2007
| Sonstiges |

Schneeberger lieben Emily, Justin und Max

(MT) SCHNEEBERG: Im Jahr 2006 erblickten insgesamt 135 neue Schneeberger das Licht der Welt. Der am häufigsten vergebenen Vorname für Mädchen ist "Emily" (3); ansonsten ist die Namenswahl hier recht vielfältig ausgefallen. Bei Jungen verdrängten "Justin" und "Max" (je 4) den Spitzenreiter des Vorjahres "Leon" auf Platz 2, den er sich mit "Elias" und "Niklas" (je 3) teilt. weiterlesen
07.01.2007
| Medien |

MDR ist erfolgreichstes drittes Programm

(KJ) LEIPZIG: Mit 9,3 Prozent durchschnittlichem Marktanteil (MA) 2006 setzt sich das MDR Fernsehen nun zum zehnten Mal in Folge an die Spitze der Dritten Programme der ARD. Besonders hoch ist die Sehbeteiligung zur Hauptsendezeit am Abend: 12,3 Prozent Marktanteil zwischen 19 und 22 Uhr. Täglich schalten im Durchschnitt 9,35 Millionen Seher bundesweit das MDR Fernsehen ein. weiterlesen