Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

21.12.2006
| Sonstiges |

Lößnitzer in Partnerstadt Borgholzhausen

(SJR/BP) LÖSSNITZ: Am zweiten Adventswochenende besuchten siebzehn Lößnitzer den 30. Weihnachtsmarkt der Partnerstadt Borgholzhausen. Erzgebirgische Volkskunst brachten sie in Gestalt eines großen gedrechselten Engels und Bergmannes als Geschenke mit in den Teutoburger Wald. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

In Geschäft eingebrochen

(MT) CRANZAHL: In der Nacht zum 20. Dezember wurde in Cranzahl auf der Bahnhofstraße in ein Geschäft eingebrochen. Die Täter stahlen neben Süßwaren auch ein Telefon. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Geschnitztes Wahrzeichen für Barbara-Uttmann-Stift

(SR) SCHÖNHEIDE: In der Vorweihnachtszeit bekamen die Bewohner im Barbara-Uttmann-Stift Schönheide das Wahrzeichen übergeben bekamen. Ines Angerstein - die Heimleitung – hatte die Idee zur Schaffung des Wahrzeichens "Heiliger MATERNUS" in Holz. Holzbildhauer-Meister und Schnitzer Jesko Lange aus Zschorlau schnitzte eine Figur, die dem "Heiligen MATERNUS" ähnlich ist. 2 Tage hatte er an der Figur gearbeitet. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Bundesstraße B 170 wird für LKW gesperrt

(DTPA) DRESDEN/ ZINNWALD: Ab 21.12.2006, 18 Uhr, wird die Bundesstraße 170 zwischen Possendorf und dem Grenzübergang Zinnwald für den LKW-Verkehr über 7.5 Tonnen in beide Richtungen gesperrt. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Freie Fahrt auf S 201 bei Hainichen

(MT) HAINICHEN/ DRESDEN: Nicht nur zwischen Dresden und Prag, Hartmannsdorf und Niederfrohna, sondern auch in Rossau und bei der Zufahrt zur A 4-Anschlussstelle Hainichen werden sich ab 21.12. die Verkehrsverhältnisse verbessern. Nach knapp acht Monaten Bauzeit wird Verkehrsminister Thomas Jurk (SPD) um 8.00 Uhr die 1,5 km lange Ausbaustrecke freigeben. weiterlesen
20.12.2006
| Politik |

Sachsen passt Landeserziehungsgeld an

(MT) DRESDEN: "Der Freistaat Sachsen bekennt sich zu seinen Familien und hält auch künftig am Landeserziehungsgeld fest. Mit einem Optionsmodell sollen Eltern in Sachsen unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Situation wählen können, ob sie Landeserziehungsgeld im 3. Lebensjahr oder unmittelbar im Anschluss an das Bundeselterngeld im zweiten Lebensjahr beziehen möchten. Damit haben die werdenden Eltern nun auch Planungssicherheit", betonte Familienministerin Helma Orosz (Bild; KJ-Archiv). weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Broschüre des Finanzministeriums

(MT) DRESDEN: Das sächsische Finanzministerium hat die Broschüre "Sonderausgaben und Außergewöhnliche Belastungen" überarbeitet und an den Rechtsstand 2006 angepasst. Die dreiteilige Serie mit Steuertipps umfasst weiterhin die Titel "Kinder im Steuerrecht" und "Rund um die Einkommensteuererklärung". weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Bundesstraße B 170 ab 21.12. für LKW gesperrt

(DTPA/MT) DRESDEN/ ZINNWALD: Ab 21.12.2006, 18 Uhr, wird die Bundesstraße 170 zwischen Possendorf und dem Grenzübergang Zinnwald für den LKW-Verkehr über 7.5 Tonnen in beide Richtungen gesperrt.
"Jetzt endlich wird aus der Einbahn- eine Zweibahnstraßenregelung. Wie versprochen wird die B170 ab Freigabe der A17 für den Schwerlastverkehr gesperrt", betont Sachsens Wirtschaftsminister Thomas Jurk (SPD). "Damit sind die Zeiten endloser LKW-Kolonnen vorbei. Das bringt den Anwohnern ein gehöriges Stück Lebensqualität zurück", so Jurk weiter. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Schneeberger Weihnachtsmarkt bis 23. Dezember

(MT) SCHNEEBERG: Der Schneeberger Weihnachtsmarkt öffnet bis zum 23. Dezember Advent täglich ab 10 Uhr. Der Weihnachtsmann wird jeden Nachmittag besonders die kleinen Besucher auf dem Schneeberger Weihnachtsmarkt begrüßen. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Rentnerweihnachtsfeier im Markersbacher "Kaiserhof

(Ben) MARKERSBACH: Es war so richtig gemütlich. Stollen, Pfefferkuchen und eine Tasse Kaffee. Die Rentnerweihnachtsfeier im Markersbacher "Kaiserhof" am 19. Dezember war so, wie sie sein sollte: weihnachtlich. Rund 150 Gäste besuchten die von der Volkssolidarität organisierte Veranstaltung. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Nicht nur Mülltonne gestreift

(MT) ELTERLEIN: Ein 20-jähriger Autofahrer kam am späten Abend des 19. Dezember in Elterlein von der Straße ab. Der Audi 80 streifte eine Mülltonne und durchbrach im Anschluss eine Grundstücksumfriedung. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Neue A 72 wächst weiter

(MT) DRESDEN/ CHEMNITZ: Am 21. Dezember wird ein weiteres Teilstück der neuen A 72 Chemnitz- Leipzig freigegeben. Ab 11 Uhr können die Autos auf dem knapp fünf Kilometer langen Bauabschnitt bis zur Anschlussstelle Niederfrohna fahren. weiterlesen
20.12.2006
| Sonstiges |

Weihnachtspakete lassen Herzen höher schlagen

(MT) SCHWARZENBERG: Dank der Aktion "Kinderherzen schlagen höher" wird bei Bedürftigen im Landkreis Aue- Schwarzenberg der Puls etwas schneller gehen. Die Initiatoren der Hilfsaktion um Christine Matko und Ursula Sumpf konnten in der Weihnachtszeit Pakete für rund 200 Leute packen. Ermöglicht haben das Spenden von Privatpersonen, Schulen, Unternehmen und Institutionen. weiterlesen
20.12.2006
| Sport |

FCE: Urlaub, Trainingsauftakt, Testspiele

(MT) AUE: Vom 20.12.06 bis zum 01.01.07 hat die Mannschaft des FC Erzgebirge Aue Weihnachtsurlaub. Trainingsbeginn ist am 02.01.07 um 14 Uhr. weiterlesen
20.12.2006
| Sport |

Öffnungszeiten der Auer Schwimmhalle

(MT) AUE: Die Schwimmhalle in Aue ist 24.12 und 31.12. von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Am 22.12. kann die Einrichtung bereits ab 10 Uhr, am 27.12. ab 8.00 Uhr und am 29.12. ab 10 Uhr besucht werden. Am 25. und 26.12.06 sowie am 01.01.07 bleibt die Schwimmhalle geschlossen. weiterlesen