Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

Erzgebirgsnachrichten

08.10.2006
| Sonstiges |

Förderschüler gestalten Höhepunkte aktiv mit

(MT) SCHWARZENBERG: Landrat Karl Matko, seine Frau und weitere Gäste erlebten am 5. Oktober abwechslungsreiche Stunden in der Brückenberg- Schule Schwarzenberg. Die Feier zum 15-jährigen Bestehen der Förderschule für Geistigbehinderte war für die Einrichtung der kulturelle Höhepunkt im Oktober. Im November wird es dann das 5. Benefizkonzert in der Kaverne des Pumpspeicherwerkes Markesbach sein, zu dem am 25. des nächsten Monats eingeladen wird. weiterlesen
08.10.2006
| Sonstiges |

Preis für Hausgarten nach Annaberg-Buchholz

(MT) OSCHATZ/ ANNABERG- BUCHHOLZ: Die Firma Liebig und Röder Landschaftsgestaltung GmbH aus Annaberg-Buchholz hat beim 5. Wettbewerb des sächsischen Garten- und Landschaftsbau einen Sonderpreis (1.000 Euro) in der Kategorie "Private Hausgärten" gewonnen. weiterlesen
08.10.2006
| Wirtschaft |

Weniger Gewerbemeldungen in Sachsen

(MT) KAMENZ: Im ersten Halbjahr 2006 wurden bei den sächsischen Gewerbeämtern insgesamt 23.410 Gewerbeanmeldungen registriert. Damit war nach Angaben des Statistischen Landesamtes im 1. Halbjahr 2006 im Vergleich zum 1. Halbjahr 2005 ein leichter Rückgang zu verzeichnen (0,6 Prozent). weiterlesen
08.10.2006
| Kultur |

Kurzfilmfestival - Länderschwerpunkt Tschechien

(DTPA/MT) BERLIN: Vom 7. bis 12. November lädt interfilm Berlin zum 22. Mal zum internationalen Kurzfilmfestival ein. Aus über 4.000 eingesandten Filmen und Videos aus 94 Ländern wurden 500 Produktionen unterschiedlichster Genres, von Spielfilm über Animations-, Dokumentar- und Kinderfilm bis zum Music Clip für die Wettbewerbe sowie die Spezialprogramme ausgewählt.
Neben dem internationalen und dem deutschen Wettbewerb liegt in diesem Jahr ein besonderer Schwerpunkt auf Kurzfilmproduktionen aus der Tschechischen Republik. Fünf Programme mit tschechischen Kurzfilmen werden im Rahmen des Festivals zu sehen sein. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Kindersachenmarkt sorgt für Leben in der Schule

(MT) BEIERFELD: Gibt es wieder Schule am Sonnabend? Ein flüchtiger Blick auf die Mittelschule Beierfeld ließ das am 7. Oktober vermuten. Beim genaueren Hinsehen entpuppten sich die Besucher meist aber als noch zu jung fürs Pauken von Mathe und Deutsch oder sie waren dem Schulalter schon entwachsen.
Dass ganze Familien die Beierfelder Schule ansteuerten, lag am Baby- und Kindersachenmarkt des DRK- Ortsvereins. weiterlesen
07.10.2006
| Politik |

Bürgerinitiative B 93: Neubau wäre Katastrophe

(DTPA/MT) ZSCHORLAU: Für und wider gibt es beim geplanten Neubau der B 93 im Landkreis Aue- Schwarzenberg nach Tschechien. Eine vor einiger Zeit gegründete Bürgerinitiative B 93 will über die schon laufenden Planungen aufklären und die Auswirkungen auf die regionale Wirtschaft und auf die Natur deutlich machen.
Für den Nachmittag des 7. Oktober hatte man zu einer Begehung der geplanten Trasse in Zschorlau aufgerufen. Mehrere hundert Sympathisanten waren gekommen. Vertreter der Bürgerinitiative machten deutlich, dass sie alle vier vorliegenden Varianten des Neubaus ablehnen. weiterlesen
07.10.2006
| Sport |

FCE gewinnt Freundschaftsspiel in Stollberg

(MT) STOLLBERG/ AUE: Am punktspielfreien Wochenende hat Fußballzweitligist FC Erzgebirge Aue am 7. Oktober ein Freunschaftsspiel beim FC Stollberg (Bezirksklasse) bestritten. Dabei setzten sich die Veilchen am Ende mit 9:1 (4:0) durch. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Falsche Kriminalbeamte in "Kripo live"

(MT) CHEMNITZ: Die Sendung Kripo live" (MDR, 08.10., 19:50 Uhr) beteiligt sich an Suche nach den "falschen Kriminalbeamten" die in Sachsen ihr Unwesen treiben. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Drei Brände in Schneeberg

(MT) SCHNEEBERG: Unbekannte Täter zündeten am Abend des 6. Oktober in Schneeberg im Keller eines Abrisshauses auf der Neustädtler Straße mehrere alte Matratzen an. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Schneeberg schnell gelöscht werden.
In der Nacht zum 7. Oktober hatten es Brandstifter in Schneeberg dann gleich zweimal auf Container abgesehen. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Freie Fahrt zwischen der Oberpfalz und Prag

(DTPA) WAIDHAUS: Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat die zweite Fahrbahn der A 6 zwischen Wittschau und Vohenstrauß-West für den Verkehr freigegeben. Damit steht das 34 km lange Neubauteilstück, das östlich der A 93 bis zur tschechischen Grenze bei Waidhaus verläuft, nun komplett zur Verfügung. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Zuchterfolg bei Weißwangen-Turakos

(MT) CHEMNITZ: Erstmals ist im Tierpark Chemnitz die Zucht von Weißwangen-Turakos gelungen. Die Vögel, deren natürliches Verbreitungsgebiet in Afrika liegt, gehören zu den Kuckucksvögeln. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Scheibenberger Schüler gewinnen Exkursion

(MT) MARIENBERG: Die Klasse 4 der Grundschule Scheibenberg wurde in Marienberg als Hauptgewinner beim diesjährigen Naturparkquiz gezogen. Mit dem richtigen Lösungswort "SPECHTMEISE" haben sich die Scheibenberger eine zweitägige Exkursionsfahrt in die Jugendbaude Neuhausen verdient. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Große Mittweida wird in Schwarzenberg aufgeweitet

(MT) SCHWARZENBERG: Was bis Ende 2007 baulich am Flussbett der Großen Mittweida in Schwarzenberg passiert, darüber konnten sich Anlieger und Interessenten am Abend des 5. Oktober im Rathaus der Stadt informieren. Auf einer Länge von 1,2 Kilometern sollen Durchgängigkeit und Hochwasserschutz des Erzgebirgsflusses drastisch verbessert werden. Dazu sei es notwendig, alte Ufermauern abzureißen, Querbauten zu beseitigen, den Fluss "aufzuweiten" und ihn, wo es möglich ist, wieder in sein ursprüngliches Bett zurückzulassen. weiterlesen
07.10.2006
| Sonstiges |

Freie Fahrt zwischen der Oberpfalz und Prag

(DTPA/MT) WAIDHAUS: Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat die zweite Fahrbahn der A 6 zwischen Wittschau und Vohenstrauß-West für den Verkehr freigegeben. Damit steht das 34 km lange Neubauteilstück, das östlich der A 93 bis zur tschechischen Grenze bei Waidhaus verläuft, nun komplett zur Verfügung.
"Der historische Handelsweg zwischen Nürnberg und Prag wird wieder zur leistungsfähigen europäischen Verkehrsachse," sagte der Minister bei der Freigabe. weiterlesen
07.10.2006
| Medien | Sonstiges |

RUNDBLICK: Protestieren, jubilieren, informieren

(KJ) BEIERFELD: Im Fernsehmagazin RUNDBLICK blicken die Zuschauer auf die Ereignisse im Erzgebirge von Tag zu Tag. In dieser Wochensendung gibt es unter anderem folgende Themen: Protestieren - DGB ruft zur Demo nach Berlin; Jubilieren - 5, 100, 500 Jahre - Anlässe zum Feiern; Informieren - Vom Arbeitsmarkt bis zur Museumsnacht. weiterlesen