Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

12.08.2020 in Oelsnitz/Erzgeb.
Kreatives / Kinder & Familie / Vereinsleben / Tradition

Ferienprogramm: Kopfwerker gesucht

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge

12.08.2020 - Beginn: 10:00 Uhr

Spaß und Freude am Spielen mit Sprache finden: Wir reimen gemeinsam, entdecken Sprichwörter und lernen unsere Sprache von einer anderen Seite kennen.

Veranstaltungsort:
Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
09376 Oelsnitz/Erzgeb.
Veranstalter:
Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge
Internet:
www.bergbaumuseum-oelsnitz.de
Veranstaltung wurde erfasst am 27.03.2020 um 11:08:15 Uhr von Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge.
12.08.2020 in Oelsnitz/Erzgeb.
Vereinsleben / Tradition / Vorträge / Lesungen

12.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

Referent. Hans-Georg Procopius, Heimatforscher und Autor, Doberlug-Kirchhain

Veranstaltungsort:
Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
09376 Oelsnitz/Erzgeb.
Veranstalter:
Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge
Internet:
www.bergbaumuseum-oelsnitz.de
Veranstaltung wurde erfasst am 27.03.2020 um 11:10:45 Uhr von Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge.
12.08.2020 in Schneeberg
Kreatives / Kinder & Familie / Vorträge / Lesungen
Abenteuer Planeten mit Felix und Luna

Abenteuer Planeten mit Felix und Luna

Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

12.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

Endlich! Es ist so weit. Unser superschneller Raumkreuzer startet vom Weltraumbahnhof zur großen Planetentour. Mit Luna und Felix beginnt das Abenteuer Planeten. Viele Jahre wird die Reise dauern und an allen Planeten unseres Sonnensystems vorbeiführen. Zunächst geht es vorbei an der spektakulären Internationalen Raumstation zu den sonnennahen heißen Planeten Merkur und Venus.

Besonders beeindruckend zeigt sich uns die brodelnde Sonne mit ihren gewaltigen Materieausbrüchen. Nach jahrelangem Flug erreichen wir die Sonnenfernen Riesenplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Nun sind wir so weit weg von der Erde, und trotzdem hat sich der Sternenhimmel nicht verändert. Die Sternbilder sehen immer noch so aus wie wir sie von der Erde kennen. Ganz schön eisig kalt ist es hier im Reich der Riesenplaneten und gefährlich. Wir treffen auf heftige Stürme, die viel gewaltiger sind als auf der Erde.

Und es gibt sogar aktive lavaspeiende Vulkane. Auf unserem Rückflug zur Erde zeigt sich aber auch der Planet Mars von seiner unfreundlichen stürmischen Seite. Da ist es doch auf dem Mond der Erde schon viel angenehmer. Die anderen Planeten sind zwar sehr spannende Welten, aber eben ganz anders als die lebensfreundliche Erde, auf der es vor Lebewesen nur so wimmelt. Ein Weltraumabenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Planetenforscher ab circa 6 Jahren.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:01:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
12.08.2020 in Schneeberg
Kreatives / Kinder & Familie / Vorträge / Lesungen
Abenteuer Planeten mit Felix und Luna

Abenteuer Planeten mit Felix und Luna

Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

12.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

Endlich! Es ist so weit. Unser superschneller Raumkreuzer startet vom Weltraumbahnhof zur großen Planetentour. Mit Luna und Felix beginnt das Abenteuer Planeten. Viele Jahre wird die Reise dauern und an allen Planeten unseres Sonnensystems vorbeiführen. Zunächst geht es vorbei an der spektakulären Internationalen Raumstation zu den sonnennahen heißen Planeten Merkur und Venus.

Besonders beeindruckend zeigt sich uns die brodelnde Sonne mit ihren gewaltigen Materieausbrüchen. Nach jahrelangem Flug erreichen wir die Sonnenfernen Riesenplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Nun sind wir so weit weg von der Erde, und trotzdem hat sich der Sternenhimmel nicht verändert. Die Sternbilder sehen immer noch so aus wie wir sie von der Erde kennen. Ganz schön eisig kalt ist es hier im Reich der Riesenplaneten und gefährlich. Wir treffen auf heftige Stürme, die viel gewaltiger sind als auf der Erde.

Und es gibt sogar aktive lavaspeiende Vulkane. Auf unserem Rückflug zur Erde zeigt sich aber auch der Planet Mars von seiner unfreundlichen stürmischen Seite. Da ist es doch auf dem Mond der Erde schon viel angenehmer. Die anderen Planeten sind zwar sehr spannende Welten, aber eben ganz anders als die lebensfreundliche Erde, auf der es vor Lebewesen nur so wimmelt. Ein Weltraumabenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Planetenforscher ab circa 6 Jahren.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:01:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
12.08.2020 in Schwarzenberg/Erzgeb.
Kreatives / Kinder & Familie
Schnuppertöpfern in Schwarzenberg

Schnuppertöpfern in Schwarzenberg

Räume des Kulturzentrums im Schlossturm

12.08.2020 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Kneten, formen, brennen - im Schnupperkurs werden erste Kenntnisse der Töpferkunst vermittelt und unter Anleitung kleine Kunstwerke geformt.

Geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahren.

Preis: 6 Euro pro Person (inkl. Material)

Bitte unbedingt telefonisch anmelden unter 03774 505851 - begrenzte Plätze!

www.schlossschwarzenberg.de

Veranstaltungsort:
Räume des Kulturzentrums im Schlossturm
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
E-Mail
Internet:
www.schlossschwarzenberg.de
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 11:23:21 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
12.08.2020 in Thermalbad Wiesenbad
Kreatives / Kinder & Familie / Vereinsleben / Tradition

Kräuter- Kochkurs

Wiesenbader Kräuter-Kochstudio

12.08.2020 - Beginn: 17:00 Uhr

Kids- Club: Kochen kinderleicht

Preis pro Person: 8,90 €

Anmeldung unter 03733/504 1607

Veranstaltungsort:
Wiesenbader Kräuter-Kochstudio
09488 Thermalbad Wiesenbad
Veranstalter:
Kurgesellschaft Thermalbad Wiesenbad, Freiberger Str. 33, 09488 Thermalbad Wiesenbad
Veranstaltung wurde erfasst am 04.01.2020 um 11:45:46 Uhr von Gemeindeverwaltung Thermalbad Wiesenbad.
11.08.2020 bis 13.08.2020 in Eibenstock
Kreatives / Kinder & Familie

Outdoor-Ferienspezial

Am Steinbächel 15

11.08.2020 bis 13.08.2020 - Beginn: 15:00 Uhr

Westernparcour - Ein Riesenspaß für Jedermann

Testet euch im Bullenreiten!

Veranstaltungsort:
Am Steinbächel 15
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Q-Stall-Arena Eibenstock
Veranstaltung wurde erfasst am 29.07.2020 um 08:18:48 Uhr von Touristinformation Eibenstock.
13.08.2020 in Bad Schlema
Vorträge / Lesungen

13.08.2020 - Beginn: 18:30 Uhr

Anmeldung unter: Telefon 03772 / 21061

Veranstaltungsort:
in der spanischen Kneipe "CARAMBA"
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
spanische Kneipe "CARAMBA"
Veranstaltung wurde erfasst am 15.07.2020 um 11:57:00 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
13.08.2020 in Drebach
Vorträge / Lesungen

Familienplanetarium

Zeiss Planetarium Drebach

13.08.2020 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

wetterunabhängiges Familienprogramm im Planetarium

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 16.07.2020 um 09:11:31 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
13.08.2020 in Drebach
Kreatives / Kinder & Familie

13.08.2020 - Beginn: 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

wetterunabhängiges Kinderprogramm im Planetarium ab 6 Jahre

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 16.07.2020 um 09:16:43 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
13.08.2020 in Geyer
Kirche / Kreatives / Kinder & Familie

Feuer, Wasser, Sturm - Abenteuer aus der Bibel

Treff: Pfarramt Geyer, Am Lotterhof 12

13.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Feuer, Wasser, Sturm - Abenteuer aus der Bibel

Kinderaktionstage - Spannung und Erlebnis pur

3 Mitmachtage - jeweils donnerstags -  bringen Kindern von 6 - 12 Jahren biblische Geschichten mit den drei Elementen Feuer, Wasser und Sturm nahe. Es wird getanzt, gebastelt, gekocht und gematscht.

13. August =  Feuer
20. August = Wasser
27. August = Sturm
 
Beginn ab 09.30 Ende 15.00 Uhr
Treff: Pfarramt Geyer, Am Lotterhof  12
Unkostenbeitrag: 5.00 € pro Tag 

Anmeldung erwünscht unter: Evang.-luth. Kirchgemeinde Tel. 037346 1361 oder laemmerkreis@gmail.com
 

Veranstaltungsort:
Treff: Pfarramt Geyer, Am Lotterhof 12
09468 Geyer
Veranstalter:
Ev. - Luth. Kirchgemeinde
Kontakt:
Pfarrer Thomas Stiehl
Am Lotterhof 12
09468 Geyer
(03 73 46) 13 61
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 07.07.2020 um 17:49:43 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
13.08.2020 in Schneeberg
Kreatives / Kinder & Familie / Vorträge / Lesungen
Ferne Welten - fremdes Leben?

Ferne Welten - fremdes Leben?

Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

13.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

ibt es Leben im All? Wohl keine andere Frage, die wir über das Universum stellen können, beschäftigt uns so stark, und wohl keine Entdeckung hätte so große Bedeutung für unser Weltbild wie die außerirdischer Lebewesen. In den letzten Jahren haben wir unglaubliche Fortschritte gemacht – und in unserer brandneuen Planetariumsshow sind Sie hautnah dabei!

Begleiten Sie uns auf einer fantastischen Spurensuche im Kosmos. Vielleicht werden wir schon vor unserer Haustür, in unserem Sonnensystem, fündig? Landen Sie mit einer Raumsonde auf dem Mars, auf dem in ferner Vergangenheit womöglich einmal Leben entstand. Erforschen Sie den Jupitermond Europa, unter dessen dickem Eispanzer sich ein gewaltiger Ozean verbirgt!

Stoßen Sie dann zu den Sternen vor, den Geschwistern der Sonne, und nehmen Sie teil an der aufregenden Jagd nach erdähnlichen Planeten! Die ersten Kandidaten für bewohnbare Planeten sind schon gefunden. Aber die fernen Welten sind fremdartig: Wie mag das Leben aussehen, das sich dort – vielleicht – entwickelt hat? Lassen wir unsere Fantasie spielen ... und fragen wir uns, wie die Chancen stehen, jemals intelligente Außerirdische zu finden, mit denen wir Kontakt aufnehmen können!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:07:49 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
13.08.2020 in Schneeberg
Kreatives / Kinder & Familie / Vorträge / Lesungen
Ferne Welten - fremdes Leben?

Ferne Welten - fremdes Leben?

Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

13.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

ibt es Leben im All? Wohl keine andere Frage, die wir über das Universum stellen können, beschäftigt uns so stark, und wohl keine Entdeckung hätte so große Bedeutung für unser Weltbild wie die außerirdischer Lebewesen. In den letzten Jahren haben wir unglaubliche Fortschritte gemacht – und in unserer brandneuen Planetariumsshow sind Sie hautnah dabei!

Begleiten Sie uns auf einer fantastischen Spurensuche im Kosmos. Vielleicht werden wir schon vor unserer Haustür, in unserem Sonnensystem, fündig? Landen Sie mit einer Raumsonde auf dem Mars, auf dem in ferner Vergangenheit womöglich einmal Leben entstand. Erforschen Sie den Jupitermond Europa, unter dessen dickem Eispanzer sich ein gewaltiger Ozean verbirgt!

Stoßen Sie dann zu den Sternen vor, den Geschwistern der Sonne, und nehmen Sie teil an der aufregenden Jagd nach erdähnlichen Planeten! Die ersten Kandidaten für bewohnbare Planeten sind schon gefunden. Aber die fernen Welten sind fremdartig: Wie mag das Leben aussehen, das sich dort – vielleicht – entwickelt hat? Lassen wir unsere Fantasie spielen ... und fragen wir uns, wie die Chancen stehen, jemals intelligente Außerirdische zu finden, mit denen wir Kontakt aufnehmen können!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:07:49 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
10.08.2020 bis 14.08.2020 in Schwarzenberg/Erzgeb.
Kreatives / Kinder & Familie / Vereinsleben / Tradition
Spezialisten-Lager

Spezialisten-Lager

Schloss Schwarzenberg

10.08.2020 bis 14.08.2020 - Beginn: 09:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation wird das TRAU DICH! Kinder- und Jugendkunstsymposium in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form durchgeführt. Als Ersatz gibt es ein "Spezialisten-Lager" in den Genres Klöppeln und Schnitzen mit den Themen "Von Kopf bis Fuß" für die Schnitzer und "Wir VERBINDEN uns und gehören zusammen - wie der Wind und das Meer" für die Klöpplerinnen.

Das eigentlich für 2020 geplante Symposium zum Motto "Sei verrückt, sei anders, sei DU!" wird voraussichtlich im Juni 2021 nachgeholt. Weitere Informationen unter Tel. 03771 277-1602. www.kultour-erz.de

Veranstaltungsort:
Schloss Schwarzenberg
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
E-Mail
Internet:
www.kultour-erz.de
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 11:37:39 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
14.08.2020 in Johanngeorgenstadt
Sport / Wanderungen

Herz - Chakra - Meditation

Naturheilpraxis Birgit Münzner, Eibenstocker Str. 28

14.08.2020 - Beginn: 14:00 Uhr

Kosten: 05,00 €

Veranstaltungsort:
Naturheilpraxis Birgit Münzner, Eibenstocker Str. 28
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Naturheilpraxis Birgit Münzner Tel.: 03773 / 586786
Veranstaltung wurde erfasst am 04.08.2020 um 10:30:18 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.