Blick auf die Langenberger Siedlung

Zwischen Wiesen und Wäldern und unterhalb des Emmlers liegt der Ortsteil Langenberg.

Dampflokomotive der EAB auf einer Eisenbahnbrücke im Ortsteil Raschau

Im Rahmen der Erzgebirgischen Aussichtsbahn fahren Dampfzüge und Triebwagen auf der Eisenbahnstrecke Schwarzenberg-Annaberg.

Das beliebteste Fotomotiv - das Eisenbahnviadukt im Ortsteil Markersbach

Das 1888 gebaute Eisenbahnviadukt (237 m lang, 37 m hoch) wird wegen seiner Bauweise auch "Streichholzbrücke" genannt.

Blick auf das Sportplatzgelände und die neue Autobrücke im Ortsteil Markersbach

Die moderne Autobrücke (320 m lang, 44 m hoch) überspannt seit 2011 das Tal.

Blick auf Raschau-Markersbach vom Emmler

Unser Ort liegt idyllisch eingebettet im Tal der Großen Mittweida - dem Tal der Brücken.

03.10.2020 bis 06.02.2021 in Zwönitz
Ausstellungen
GORL - Handarbeitsschätze aus Ur-Großmutters Zeiten

GORL - Handarbeitsschätze aus Ur-Großmutters Zeiten

Raritätensammlung "Bruno Gebhardt", Rathausstraße 14

03.10.2020 bis 06.02.2021

Die Sonderausstellung mit filigranen GORL-Arbeiten ist vom 03.10.2020 bis 06.02.2021 jeweis samstags von 13 - 17 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten ist eine rechtzeitige Voranmeldung per Telefon 037754 2323 oder 2690 oder per E-Mail an bruno@zwoenitz.de erforderlich.

Veranstaltungsort:
Raritätensammlung "Bruno Gebhardt", Rathausstraße 14
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Stadt Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 02.10.2020 um 12:37:09 Uhr von Stadt Zwönitz.